Balsthal SO: Zwei Personenwagen frontal kollidiert

Balsthal SO: Zwei Personenwagen frontal kollidiert
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Nach einer Frontalkollision von zwei Personenwagen am Montagnachmittag in Balsthal wurden fünf Personen zur Kontrolle in ein Spital gebracht.

Am Montag, 2. Juli 2018, kurz vor 14 Uhr, fuhr eine 23-jährige Autolenkerin in der Lindenallee in Balsthal vom Thalbrücke-Kreisel herkommend in Richtung Ortsmitte.

Aus noch unbekannten Gründen geriet sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit ihrem weissen VW-Caddy frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. In den beiden Autos befanden sich nebst den Lenkerinnen insgesamt drei Kleinkinder. Alle fünf Personen wurden vom Rettungsdienst zur Kontrolle in ein Spital gebracht. Die beiden Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

 

Quelle: Kapo SO
Bildquelle: Kapo SO

Was ist los im Kanton Solothurn?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Balsthal SO: Zwei Personenwagen frontal kollidiert

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.