Gettnau LU: Heftige Frontalkollision zwischen Lastwagen und PW

Gettnau LU: Heftige Frontalkollision zwischen Lastwagen und PW
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein Lastwagen fuhr vom Burgrain auf einer Nebenstrasse in Richtung Ausserstalden. Bei der Kreuzung Gettnauerstrasse kam es zu einer heftigen Frontalkollision mit einem Personenwagen.

Der Lenker und die Beifahrerin des Personenwagens verletzten sich dabei.

Am Mittwochnachmittag, 04.07.2018, 16:15 Uhr, fuhr ein Lastwagen vom Burgrain her auf der Strasse Wyssbrunnen in Richtung Ausserstalden. Als er die Kreuzung bei der Gettnauerstrasse befuhr, kam es zu einer heftigen Kollision mit einem aus Gettnau heranfahrenden Personenwagen. Der Lenker und die Beifahrerin des Autos wurden beim Aufprall erheblich verletzt. Eine Ambulanz und ein Rettungshelikopter brachten die Verletzten in zwei Spitäler.



Die Unfallstelle musste bis 19:00 Uhr örtlich umgeleitet werden.

 

Quelle: Luzerner Polizei
Bildquelle: Luzerner Polizei

Was ist los im Kanton Luzern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Gettnau LU: Heftige Frontalkollision zwischen Lastwagen und PW

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.