Zahlreiche Unfälle übers Wochenende in Fürstentum Liechtenstein

Zahlreiche Unfälle übers Wochenende in Fürstentum Liechtenstein
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Übers Wochenende kam es zu mehreren Verkehrsunfällen aufgrund Fahrunfähigkeit sowie mangelnder Aufmerksamkeit.

In Schaan, Mauren sowie Vaduz ereignete sich jeweils in den Nachtstunden ein Selbstunfall von Personenwagenlenkern.

In Ruggell kam es bei der Verzweigung ‚Rheinstrasse‘ – ‚Giessenstrasse‘ gleich zu zwei Kollisionen zweier Personenwagen. Eine Person zog sich eine leichte Verletzung zu, bei zwei Lenkern wurde der Führerausweis aufgrund Fahrens unter Alkoholeinfluss eingezogen.


Mauren


Ruggell


Ruggell


 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bilderquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein


Ihr Kommentar zu:

Zahlreiche Unfälle übers Wochenende in Fürstentum Liechtenstein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.