3 Festnahmen nach Sachbeschädigungen in der Altstadt Schaffhausen

3 Festnahmen nach Sachbeschädigungen in der Altstadt Schaffhausen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Dank der Meldung einer aufmerksamen Passantin hat die Schaffhauser Polizei am frühen Freitagmorgen (13.07.2018) in der Stadt Schaffhausen zwei Frauen und einen Mann festgenommen.

Die drei Personen stehen unter dringendem Tatverdacht in der Nacht von Donnerstag (12.07.2018) auf Freitag (13.07.2018) in der Stadt Schaffhausen diverse Sachbeschädigungen begangen zu haben.

Um 01.00 Uhr am frühen Freitagmorgen (13.07.2018) beobachtete eine Passantin, wie eine Gruppe unbekannter Personen bei einer Bushaltestelle an der Nordstrasse in der Stadt Schaffhausen sämtliche Scheiben einschlug. Eine Patrouille der Schaffhauser Polizei konnte wenige Minuten später zwei Frauen und einem Mann mit einem Hund anhalten, die dem Signalement der Meldeerstatterin entsprachen. Die alkoholisierten Personen im Alter von 23, 26 und 29 Jahren führten in ihren Rucksäcken einen Nothammer, eine Spraydose und einen Markierstift mit.

Aufgrund erster Ermittlungen und Spurensicherungen der Schaffhauser Polizei stehen die zwei Frauen und der Mann unter dringendem Tatverdacht in der Nacht auf Freitag (13.07.2018) im Bereich der Schaffhauser Altstadt, beim Bahnhof Schaffhausen, im Mühlental und an der Nordstrasse in der Stadt Schaffhausen diverse Sachbeschädigungen an öffentlichen und privaten Einrichtungen begangen zu haben. Unter anderem wird ihnen die mutwillige Beschädigung von Billettautomaten, Blumentöpfen, Bushaltestellen und die Besprayung von Gebäuden, Sammelbehältern, Fahrzeugen usw. zur Last gelegt.

Die drei Tatverdächtigen werden sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen verantworten müssen.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: BRK News GmbH

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

3 Festnahmen nach Sachbeschädigungen in der Altstadt Schaffhausen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.