Märstetten TG: Rollerfahrer(in) gesucht – Kantonspolizei Thurgau bittet um Hilfe

Märstetten TG: Rollerfahrer(in) gesucht - Kantonspolizei Thurgau bittet um Hilfe
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein Passagier eines Postautos zog sich Verletzungen zu, nachdem die Postauto-Lenkerin wegen eines Rollers eine Vollbremsung gemacht hatte.

Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Kurz nach 9 Uhr fuhr die Postauto-Lenkerin durch die Unterführung und bog nach rechts in die Amlikonerstrasse ein. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau bemerkte die Lenkerin auf dem kurzen Strassenstück zum Kreisel Frauenfelderstrasse, dass ein Roller das Postauto links überholte, vor der Verkehrsinsel nach rechts einbog und vor der Kreiseleinfahrt anhielt. Um nicht auf den Roller aufzufahren, musste die Postauto-Lenkerin abrupt abbremsen. Aufgrund dieses Bremsmanövers kam ein 21-jähriger Passagier zu Fall. Beim Sturz zog er sich mittelschwere Verletzungen zu, er wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Der oder die Rollerfahrer(in) setzte die Fahrt fort, ob er/sie die Vollbremsung bemerkt hat, ist nicht bekannt. Er/sie soll eine Leuchtweste getragen haben. Zur Klärung der Unfallumstände sucht die Kantonspolizei Thurgau den oder die Rollerfahrer(in) sowie weitere Zeugen.

Zeugenaufruf
Der oder die Rollerfahrerin oder weitere Personen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kantonspolizeiposten Weinfelden, Telefon 058 345 25 00, in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Kapo TG
Bildquelle: Kapo TG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Märstetten TG: Rollerfahrer(in) gesucht – Kantonspolizei Thurgau bittet um Hilfe

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.