Autobahn A1 ZH: 23-jähriger Raser (Kosovare) verursacht Kollision

Autobahn A1 ZH: 23-jähriger Raser (Kosovare) verursacht Kollision
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein Automobilist ist am Sonntagmittag (22.7.2018) auf der Autobahn A-1 zwischen dem Kantonsgebiet Thurgau und der Ausfahrt Effretikon mit massiv übersetzter Geschwindigkeit gefahren und hat dabei mindestens eine Kollision verursacht.

Kurz nach 12:00 Uhr gingen bei der Verkehrsleitzentale der Kantonspolizei Zürich mehrere Meldungen ein, wonach auf der A1 Richtung Zürich ein Raser unterwegs sei, welcher mit massiv übersetzter Geschwindigkeit andere Automobilisten links und rechts überholen würde. Höhe Raststätte Kempttal überholte der Raser auf dem Pannenstreifen ein auf dem rechten Fahrstreifen fahrendes Auto und streifte dieses.

Ungeachtet dessen setzte der Lenker die Fahrt noch bis zur Ausfahrt Effretikon fort. Dort blieb sein Auto, ein hellgrauer BMW 330, aufgrund der Unfallschäden stehen.

Der Lenker, ein 23-jähriger Kosovare, wurde durch die ausgerückten Kantonspolizisten verhaftet. Die Staatsanwaltschaft ordnete bei ihm eine Blut- und Urinprobe an.

Verletzt wurde bei dieser Kollision niemand.

Die Untersuchungsbehörde schliesst nicht aus, dass der fehlbare Lenker während seiner Fahrt weitere Kollisionen verursachte und/oder andere Verkehrsteilnehmer gefährdete.

Zeugenaufruf

Personen, die Angaben zur Fahrt des hellgrauen BMW 330 mit Schilder aus dem Kanton St. Gallen machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Tel. +41 (0) 44 247 22 11, in Verbindung zu setzten.

 

Quelle: Kapo Zürich
Artikelbild: Symbolbild (© Kapo Zürich)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

1 Kommentar


  1. Das wird ihn hoffentlich teuer zu stehen kommen !

Ihr Kommentar zu:

Autobahn A1 ZH: 23-jähriger Raser (Kosovare) verursacht Kollision

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.