Zwei Hunde an der Felge eines geparkten Autos angekettet

Zwei Hunde an der Felge eines geparkten Autos angekettet
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Sonntag (29.7.), gegen 8 Uhr, meldeten sich gleich mehrere Anrufer bei der Leitstelle der Polizei, weil im Erfttal, „Am Derikumer Hof“ über Stunden Gebell zu hören gewesen sein soll.

Es stammte offenbar von zwei mittelgrossen Hunden, die an die Felge eines geparkten Autos angekettet waren.

Vor Ort bestätigten sich die Angaben. Ein Melder hatte die Tiere in der Zwischenzeit bereits mit Wasser versorgt.

Bemühungen den Hundehalter ausfindig zu machen verliefen erfolglos.

Mit Hilfe der Feuerwehr wurden die zutraulichen Tiere in Obhut genommen und eine Nachricht am Auto des vermeintlichen Besitzers hinterlassen. Dieser holte die beiden Hunde wenig später ab.

In einem Ordnungswidrigkeitenverfahren wird nun geprüft, ob ein Verstoss gegen das Tierschutzgesetz vorliegt.

Die Polizei bittet alle Hundehalter: Seien Sie sich Ihrer Verantwortung bewusst. Machen Sie sich Gedanken über die Unterbringung Ihrer Vierbeiner, wenn Sie nicht selber auf sie aufpassen können. Fest steht auch im vorliegenden Fall: Ein Zurücklassen im Auto ist bei den derzeitigen Temperaturen keine Alternative. Selbst wenn Scheiben einen Spalt weit geöffnet werden, reicht dies nicht, um den Tieren die erforderliche Kühlung zu verschaffen. Da Hunde ihren Temperaturausgleich lediglich über Hecheln regeln können, sind schon wenige Minuten im überhitzten Auto möglicherweise lebensgefährlich. In solchen Fällen schreitet die Polizei konsequent zum Wohl der Tiere ein.

 

Ort: Erfttal, „Am Derikumer Hof“, Deutschland
Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Bildquelle: Polizei Rhein-Kreis Neuss

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Zwei Hunde an der Felge eines geparkten Autos angekettet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.