Schlange (Tiger – Python) sorgte für Aufregung im Park

Schlange (Tiger - Python) sorgte für Aufregung im Park
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Freitag, 10.08.2018 gegen 11:30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zur Herbert-Wehner-Strasse gerufen.

Spaziergänger hatten im Bereich des Parks eine grosse Schlange im Gebüsch liegend entdeckt.

Während die eingesetzten Polizeibeamten die Schlange daran hinderten, sich zurück ins Unterholz zu schlängeln, gelang es der Feuerwehr, das Tier einzufangen und in einen Sack zu stecken. Die Schlange wurde anschliessend von der Feuerwehr zu einem Schlangenexperten gebracht. Es soll sich auf den ersten Blick um eine Tiger – Python handeln. Das Verbreitungsgebiet dieser Würgeschlange liegt jedoch üblicherweise eher im Bereich der Tropen und Subtropen Südostasiens. Wie die Schlange in den Park im sommerlich warmen Westfalen kam, ist noch nicht klar. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer +49 (0) 2307 921-3220 oder 921-0 entgegen.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Unna
Bildquelle: Kreispolizeibehörde Unna

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Schlange (Tiger – Python) sorgte für Aufregung im Park

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.