Oberriet SG: Restaurant Sonne abgebrannt – zwei Personen tot aufgefunden

Oberriet SG: Restaurant Sonne abgebrannt – zwei Personen tot aufgefunden
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In der Nacht auf Sonntag (07.10.2018), kurz nach 03:20 Uhr, ist das Restaurant Sonne an der Bahnhofstrasse vollständig ausgebrannt.

Im Innern des Gebäudes konnten kurz vor 8 Uhr zwei tote Person gefunden werden.

Dessen Identitäten stehen noch nicht fest. Das Institut für Rechtsmedizin ist ebenfalls aufgeboten. Das völlig ausgebrannte Haus und der Brandschutt werden weiter durchsucht. Parallel dazu laufen nach wie vor Ermittlungen zu allfällig weiteren Personen, welche sich zum Brandausbruchszeit im Haus aufgehalten haben könnten.




Meldung 07.10.2018 06:28:

In der Nacht auf Sonntag (07.10.2018), kurz nach 03:20 Uhr, ist das Restaurant Sonne an der Bahnhofstrasse vollständig ausgebrannt. Es werden Personen vermisst. Diese hielten sich möglicherweise im Haus auf. Zwei Bewohner wurden verletzt. Der Sachschaden beträgt mehrere hunderttausend Franken. Die Brandursache ist nicht bekannt..

Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrangehörigen am Brandort stand das Haus im Vollbrand. Ein Bewohner konnte das Haus selbständig verlassen, einem anderen kam die Feuerwehr zu Hilfe. Beide wurden verletzt. Einer von ihnen musste mit der REGA und der andere mit dem Rettungswagen ins Spital eingeliefert werden.

Im Moment werden noch Personen vermisst, welche sich möglicherweise zur Brandzeit im Haus aufgehalten haben könnten. Aus Sicherheitsgründen konnte die Feuerwehr noch nicht weiter ins Haus vordringen, um diese zu suchen.

Nebst rund 60 Angehörigen der Feuerwehren Oberriet und Altstätten, standen mehrere Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen, drei Rettungswagen, ein Notarzt und die Rega im Einsatz.

Die Brandursache ist unbekannt. Die Staatsanwaltschaft St.Gallen hat das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen wurde mit der Brandursachenermittlung beauftragt.

 

Quelle: Kapo SG
Bilderquelle: Kapo SG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Oberriet SG: Restaurant Sonne abgebrannt – zwei Personen tot aufgefunden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.