Solothurn SO: Lagerhalle und Fahrzeug in Brand geraten

Solothurn SO: Lagerhalle und Fahrzeug in Brand geraten
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In Solothurn kam es am frühen Samstagmorgen zu einem Brand in einer Lagerhalle und kurze Zeit später zu einem Fahrzeugbrand.

Die Feuerwehr war bei beiden Ereignissen rasch vor Ort. Personen wurden keine verletzt.

Die Alarmzentrale der Kantonspolizei Solothurn erhielt am Samstag, 13. Oktober 2018, um 4.33 Uhr die Meldung, dass es in einer Lagerhalle an der Obachstrasse in Solothurn brennt. Umgehend wurde die Feuerwehr Solothurn alarmiert. Diese war rasch vor Ort und konnte ein Übergreifen auf weitere Gebäude verhindern. Kurz nach 5 Uhr ging bei der Polizei erneut eine Brandmeldung ein. Am Unteren Winkel in Solothurn geriet ein parkiertes Auto in Brand. Aufgrund des andauernden Einsatzes der Feuerwehr Solothurn bei der Lagerhalle, rückte zur Unterstützung die Feuerwehr Zuchwil aus. Personen wurden keine verletzt.







Der Sachschaden bei der Lagerhalle kann noch nicht beziffert werden. Am Fahrzeug am Unteren Winkel entstand Totalschaden. Ein daneben parkiertes Auto sowie die Hausfassade wurden ebenfalls beschädigt. Die Brandursache wird in beiden Fällen von den Spezialisten der Brandermittlung der Kantonspolizei Solothurn untersucht.

Personen, die im Bereich der Obachstrasse oder Unteren Winkel verdächtige Feststellungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn zu melden, Telefon 032 627 71 11.

 

Quelle: Kapo SO
Bilderquelle: Kapo SO

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Solothurn SO: Lagerhalle und Fahrzeug in Brand geraten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.