Riedern GL: Drogenhändler (Albaner) verhaftet, Heroin und Bargeld sichergestellt

Riedern GL: Drogenhändler (Albaner) verhaftet, Heroin und Bargeld sichergestellt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstag, 13.10.2018, gegen Mittag, verhaftete die Kantonspolizei Glarus in Riedern GL einen 21-jährigen albanischen Staatsangehörigen, welcher im Besitz einer grösseren Menge an Heroin war.

Der Beschuldigte war gerade im Begriff zwei Abnehmern Heroin zu verkaufen, als er verhaftet werden konnte.

Im Zuge der Durchsuchung seines Logisortes konnten dann ca. 330 Gramm Heroin sowie Bargeld und Mobiltelefone sichergestellt werden. Das sichergestellte Heroin hat einen Marktwert von rund Fr. 15’000.-. Der albanische Staatsangehörige befand sich als Tourist in der Schweiz. Er wurde inzwischen der Staatsanwaltschaft des Kantons Glarus zugeführt. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

 

Quelle: Kapo GL
Bildquelle: Kapo GL

Was ist los im Kanton Glarus?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Riedern GL: Drogenhändler (Albaner) verhaftet, Heroin und Bargeld sichergestellt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.