Kanton Bern: Umzug der Polizeiwache Gstaad BE

Kanton Bern: Umzug der Polizeiwache Gstaad BE
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Per 1. November bezieht die Kantonspolizei Bern die neuen Räumlichkeiten an der Gsteigstrasse 14 in Gstaad (Gemeinde Saanen).

Die Polizeiwache Gstaad ist während des Umzugs am 31. Oktober geschlossen. Anrufe werden an diesem Tag umgeleitet.

Die Polizeiwache Gstaad zieht vom Spittelweg 7 an die Gsteigstrasse 14 in Gstaad (Gemeinde Saanen) um. Die Umzugsarbeiten finden am 31. Oktober 2018 statt. Während diesem Tag ist die Polizeiwache Gstaad geschlossen. Telefonanrufe werden während des Umzugs auf die Wache in Zweisimmen umgeleitet.

Ab Donnerstag, 1. November 2018, ist die Polizeiwache Gstaad am neuen Standort wieder wie gewohnt von Montag bis Samstag von 0800 bis 1200 und von 1300 bis 1730 Uhr für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Die bisherige Telefonnummer +41 33 356 84 31 ist weiterhin gültig. Auch ausserhalb der Öffnungszeiten kann wie bis anhin über die Gegensprechanlage vor Ort oder im Notfall über die Nummer 117 jederzeit mit der Polizei Kontakt aufgenommen werden. Weitere Informationen zur Polizeiwache sowie zu den Öffnungszeiten können unter www.police.be.ch abgerufen werden.

Die Bevölkerung wird im Frühjahr 2019 im Rahmen eines Tages der offenen Tür zur Besichtigung der neuen Räumlichkeiten eingeladen werden.

 

Quelle: Kapo BE
Artikelbild: Symbolbild © sevenMaps7 – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Bern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Kanton Bern: Umzug der Polizeiwache Gstaad BE

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.