26-Jähriger aus Burkina Faso schlägt junger Frau unvermittelt mit der Faust ins Gesicht

26-Jähriger aus Burkina Faso schlägt junger Frau unvermittelt mit der Faust ins Gesicht
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch griff ein 26-Jähriger ohne ersichtlichen Grund eine junge Frau in einer S-Bahn an.

Die Bundespolizei nahm den Angreifer fest, ist jedoch auf der Suche nach dem Opfer.

Kurz vor Mitternacht befand sich der 26-Jährige Mann aus Burkina Faso in einer S-Bahn der Linie S5 und sass im Zug einer jungen Frau gegenüber. Zeugen beobachteten kurz darauf, wie er der unbekannten Frau vollkommen unvermittelt mit der Faust ins Gesicht schlug. Dabei soll auch das Handy der jungen Frau zu Boden gefallen und beschädigt worden sein.

Als der Angreifer daraufhin am S-Bahnhof Warschauer Strasse ausstieg, folgten ihm die Zeugen und alarmierten die Polizei. Das unbekannte Angriffsopfer blieb in der S-Bahn und setzte ihre Fahrt fort.

Bundespolizisten nahmen den 26-Jährigen kurz darauf fest und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung gegen den bereits einschlägig polizeibekannten Mann ein.

Im Rahmen der weiteren Ermittlungen sind die Beamten auf der Suche nach dem möglicherweise verletzten Angriffsopfer. Laut Zeugenaussagen soll die ca. 170 cm grosse Frau etwa 20 Jahre alt sein.

Zeugen, die sachdienliche Angaben zur Tat oder der Identität der jungen Frau aus der S-Bahn geben können, werden gebeten, sich bei der Bundespolizei zu melden.

Hinweise nimmt die Bundespolizeiinspektion Berlin-Ostbahnhof unter der Rufnummer +49 (0) 30 / 2977790 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Zudem kann auch die kostenlose Servicenummer der Bundespolizei (+49 (0) 800 / 6 888 000) genutzt werden.

 

Quelle:
Artikelbild: Symbolbild (© AnnJane – shutterstock.com)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

26-Jähriger aus Burkina Faso schlägt junger Frau unvermittelt mit der Faust ins Gesicht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.