87-jähriger Senior bedrängt und bestohlen – Fahndung nach Täterin

87-jähriger Senior bedrängt und bestohlen - Fahndung nach Täterin
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am 31.08.2018 gegen 10.00 Uhr war ein 87-jähriger Sankt Augustiner in einem Verbrauchermarkt im HUMA Einkaufszentrum einkaufen.

Im Bereich der Obst- und Gemüseabteilung wurde der Senior von zwei unbekannten Frauen bedrängt. Dabei entwendete die abgebildete Frau mithilfe einer Lebensmittelpackung, die sie als Blickschutz vorhielt, die Geldbörse mit Bankkarte aus der Hosentasche des Senioren. Wenige Minuten später hob die Frau mit der gestohlenen Bankkarte an einem Geldautomaten einen vierstelligen Geldbetrag vom Konto des 87-Jährigen ab.

Während des Abhebevorgangs hatte sie sich mit einer Kappe und einer Sonnenbrille getarnt. Auf Bildern der Videoüberwachungsanlage des Supermarktes konnte die unbekannte Täterin entdeckt werden.



Die Polizei veröffentlicht die Bilder mit richterlichem Beschluss zur Fahndung.

Wer kennt die abgebildete Person? Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort oder zu Kontaktpersonen machen? Hinweise an die Polizei in Sankt Augustin unter der Rufnummer +49 (0) 2241 541-3321.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Bildquelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

87-jähriger Senior bedrängt und bestohlen – Fahndung nach Täterin

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.