PIN ausgespäht und EC-Karte entwendet – Wer kennt die beiden Frauen?

PIN ausgespäht und EC-Karte entwendet - Wer kennt die beiden Frauen?
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Im April (12.04., 09.45 Uhr) spähten zwei bislang unbekannte Frauen zunächst die PIN eines Geschädigten an der Kasse eines Lebensmittelmarktes an der Mühlenstrasse aus.

Anschliessend sprachen zwei Damen mit dem sogenannten Geldwechseltrick den Geschädigten auf dem Parkplatz an. Dabei entwendeten sie die EC Karte des Mannes.

Anschliessend kam es zu einer Bargeldabhebung durch eine Tatverdächtige an einem nahegelegenen Bankinstitut.





Beschreibung

Die erste Tatverdächtige, welche auch die Bargeldabhebung tätigte, ist weiblich, trug zur Tatzeit einen langen schwarzen Mantel, blaue Jeans, ein dunkles Kopftuch, einen blauen Rundschal und weisse Schuhe mit auffallend silberner Applikation.

Zeugenaufruf

Wer kennt die Personen auf den Bildern? Wer kann Angaben dazu machen? Hinweise nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer +49 (0) 5241 869-0 entgegen.

 

Meldung vom
Ort: Steinhagen
Quelle: Polizei Gütersloh
Bilderquelle: Polizei Gütersloh

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

PIN ausgespäht und EC-Karte entwendet – Wer kennt die beiden Frauen?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.