Öffentlichkeitsfahndung – Polizei sucht Dreizehnjährige

Öffentlichkeitsfahndung - Polizei sucht Dreizehnjährige
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Mit Hilfe eines Fotos sucht die Polizei nach der seit Freitagnachmittag, 07.12.2018, vermissten Sundus K. aus Laatzen.

Das Mädchen war am Freitag nach der Schule nicht in die elterliche Wohnung in Laatzen-Mitte zurückgekehrt.

Von Freundinnen wurde sie letztmalig am selben Tag gegen 16:00 Uhr in der Nähe des Leine-Centers gesehen. Fahndungsmassnahmen der Polizei verliefen bislang erfolglos.

Sundus K. ist 1,75 Meter gross, schlank, hat dunkle, zum Zopf gebundene Haare und trägt eine braune Brille. Bekleidet ist sie vermutlich mit einem dunkelblauen Winteranorak mit Kapuze und Fellkragen sowie schwarzen Sport-Sneakern. Unter dem Anorak trägt sie eine beige Felljacke.

Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort nimmt das Polizeikommissariat Laatzen unter der Rufnummer +49 (0) 511 109-4317 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen. /now, ahm

 

Quelle: Polizeidirektion Hannover
Bildquelle: Polizeidirektion Hannover

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Öffentlichkeitsfahndung – Polizei sucht Dreizehnjährige

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.