14-jährige Lea Sophie B. vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

14-jährige Lea Sophie B. vermisst - Polizei bittet um Mithilfe
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Seit dem 09.01.2019 gegen 06:20 Uhr wird die 14-Jährige Lea Sophie Bredemeyer aus Schwerin vermisst.

Sie wurde zuletzt vor der elterliche Wohnung in der Julius-Polentz-Str. gesehen.

Beschreibung

Die Jugendliche kann wie folgt beschrieben werden:

  • 14 Jahre – wird aber auf ca. 17 Jahre geschätzt
  • 170cm gross
  • schlanke Statur
  • schulterlanges rötlich gefärbtes Haar
  • kakigrüne Jacke
  • rosa Pullover mit Aufschrift
  • beigebrauner Schal
  • lila/violette Leggings
  • schwarze Stiefeletten


Zeugenaufruf

Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeihauptrevier Schwerin unter der Telefonnummer +49 (0) 385 5180-2224, die Internetwache der Polizei MV unter www.polizei.mvnet.de oder jede andere Polizeidienststelle.

Update

Zur Update-Meldung.

 

Quelle: Polizeipräsidium Rostock
Bildquelle: Polizeipräsidium Rostock

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

14-jährige Lea Sophie B. vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.