Betrüger fälscht Ausweis und nimmt Paket entgegen – Wer kennt den Mann?

Betrüger fälscht Ausweis und nimmt Paket entgegen - Wer kennt den Mann?
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am 21. Februar 2018 gegen 9:30 Uhr betrat ein mutmasslicher Betrüger ein Geschäft auf der Bochumer Landstrasse, um ein Paket abzuholen.

Das Geschäft nimmt auch Warensendungen entgegen.

So kam auch der Tatverdächtige in das Geschäft, um ein Paket abzuholen. Auf Nachfrage legte er einen irischen Personalausweis vor, der Name auf dem Paket war jedoch deutsch.

Der Mitarbeiterin war dies schon verdächtig vorgekommen, sodass sie von dem Ausweis eine Kopie machte. Anschliessend übergab sie jedoch dem unbekannten Mann das Paket. Erst im Nachgang informierte die Mitarbeiterin die Polizei.

Das Kriminalkommissariat 13 ermittelt nun wegen dem Verdacht der Urkundenfälschung und sucht den Mann auf dem Foto.



Zeugen, die Hinweise zu der Identität und dem Aufenthaltsort des Mannes geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +49 (0) 201/829-0 zu melden.

Update

Zur Update-Meldung.

 

Quelle: Polizei Essen
Bildquelle: Polizei Essen

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Betrüger fälscht Ausweis und nimmt Paket entgegen – Wer kennt den Mann?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.