Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und Computerbetrug

Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und Computerbetrug
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am 07.07.2018, zwischen 13:30 Uhr und 14:30 Uhr kam es in der Hannoverschen Strasse in Hildesheim zu einem Diebstahl aus einem Pkw. Dabei wurde u.a. eine EC-Karte mit dazugehöriger PIN gestohlen.

Noch am selben Tag wurden mit der EC-Karte Einkäufe in der Arnekengalerie getätigt und Verfügungen an einem Geldausgabeautomaten vorgenommen. Dabei entstand ein Gesamtschaden in einem mittleren, vierstelligen Bereich.

Bisherige Ermittlungen führten nicht zur Identifizierung des Täters. Jedoch existieren Aufnahmen von zwei Tatverdächtigen, als diese einen Elektronikmarkt in der Arnekengelarie betraten. Das Amtsgericht erliess auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hildesheim einen Beschluss, das Bild der Tatverdächtigen zu veröffentlichen, um so Hinweise auf deren Identität zu erlangen.

Hinweise zu den Personen nimmt die Polizei Hildesheim unter der Nr. +49 (0) 5121/939-115 entgegen.

 

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim
Bildquelle: Polizeiinspektion Hildesheim

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und Computerbetrug

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.