Ungewöhnliche Fundsache – Wer vermisst sein Gebiss?

Ungewöhnliche Fundsache - Wer vermisst sein Gebiss?
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Noch wissen wir nicht, wie und warum das auf dem Foto abgebildete Gebiss seinen Weg auf einen Pkw-Parkplatz am Sachsenring in Wattenscheid gefunden hat.

Wir wissen nur, dass die Zahnprothese dort am gestrigen 13. Januar (Sonntag), gegen 10 Uhr, von einem Polizeibeamten gefunden worden ist – in Höhe der Hausnummer 61.

Das Ober-Gebiss befindet sich zurzeit auf der an der Friedrich-Ebert-Strasse 14 in Wattenscheid gelegenen Polizeiwache und kann dort von einem „Berechtigten“ abgeholt werden.

 

Quelle: Polizei Bochum
Bildquelle: Polizei Bochum

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

1 Kommentar


  1. Einfach mal in die Zeitung setzen , manchmal erkennt ein Zahnarzt oder ein Zahntechniker die Arbeit wieder 😬

Ihr Kommentar zu:

Ungewöhnliche Fundsache – Wer vermisst sein Gebiss?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.