14-jähriger Schüler vermisst – die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe

14-jähriger Schüler vermisst - die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Die Kriminalpolizei bittet die Bevölkerung in einem Vermisstenfall um Mithilfe.

Gesucht wird seit den Morgenstunden des 23.01.2019, der 14-jährige Schüler, Lenny, Rene Palka aus Sonsbeck.

Beschreibung des Vermissten:

Lenny ist 175 cm gross und hat eine schlanke Figur. Er trägt kurze, braune Haare und eine Brille. Zuletzt war er bekleidet mit einer olivfarbenen Hose und schwarzen Nike Sportschuhen sowie einem schwarzen Baseball-Cap. Sein Aussehen gleicht schon dem eines jungen Erwachsenen.

Er ist seit seinem Verschwinden sporadisch in den sozialen Netzwerken aktiv. Es gibt Grund zur Annahme, dass sich der Schüler im Bereich der Stadt Rheinberg aufhält.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: +49 (0) 2801 / 71420.

Update

Zur Update-Meldung.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
Bildquelle: Kreispolizeibehörde Wesel

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

14-jähriger Schüler vermisst – die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.