Ein Boot im Wald

Ein Boot im Wald
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein „Boot im Wald“ meldete ein Spaziergänger am Sonntagvormittag der Polizei in Usingen. In einem Waldgebiet nahe Neu-Anspach stellte er das Wassergefährt fest.

Es befand sich auf einem PKW-Anhänger, fernab jeglicher Wasserstraße, was ihm merkwürdig vorkam. Bei einer Überprüfung durch die Ordnungshüter stellte sich heraus, dass der Besitzer von Anhänger und Boot gerade Anzeige wegen Diebstahls bei der Polizei in Friedberg erstattet hatte.

Er parkte den Hänger mitsamt Boot am Samstag gegen 16 Uhr auf dem Parkplatz der Sporthalle in Ober-Rosbach und stellte Sonntagfrüh den Diebstahl fest.

Er freute sich über die Nachricht, dass Hänger und Boot wieder aufgetaucht waren, jedoch fehlte am Boot der Motor. Diesen montierten die Diebe offenbar ab, entwendeten ihn und ließen den Rest zurück. Der Außenbordmotor der Marke Mercury hat einen Wert von knapp 1000 Euro.

Zeugen, die im Bereich Rosbach Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten sich mit der Polizei Friedberg, Tel.: 06031/601-0 in Verbindung zu setzen.

Ebenfalls bittet die Polizei um Hinweise verdächtiger Wahrnehmungen aus dem Bereich Neu-Anspach unter der gleichen o.a. Rufnummer.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau
Bildquelle: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau


Ihr Kommentar zu:

Ein Boot im Wald

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.