Wittenbach SG: Einbrüche in Geschäfte

Wittenbach SG: Einbrüche in Geschäfte
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In der Zeit zwischen Freitag und Samstag (23.02.2019) ist in Wittenbach in ein Coiffeur-Geschäft und in ein Bistro eingebrochen worden.

Es wurden Bargeld und alkoholische Getränke gestohlen.

An der St.Gallerstrasse schlug eine unbekannte Täterschaft bei einem Coiffeur-Geschäft eine Fensterscheibe ein, öffnete dann das Fenster und drang in die Räumlichkeiten ein. Sie beschädigte die Kasse und stahl Bargeld in noch unbekannter Betragshöhe. Der Sachschaden wird auf rund 2’000 Franken geschätzt. An der Arbonerstrasse drang eine unbekannte Täterschaft auf die gleiche Art und Weise in ein Bistro ein. Sie stahl mehrere alkoholische Getränke im Wert von mehreren hundert Franken. Es entstand ein Sachschaden von rund 1’500 Franken. Aufgrund der Umstände kommt für beide Taten die gleiche Täterschaft in Frage.

 

Quelle: Kapo SG
Bildquelle: Kapo SG

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Wittenbach SG: Einbrüche in Geschäfte

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.