Aktuelle Corona-News

Diebe graben 60 frisch gesetzte Johannisbeersträuche aus

Rund 60 frisch gesetzte Johannisbeersträuche haben Unbekannte auf einer Obstplantage bei Höxter-Stahle ausgegraben und entwendet.

Die Tat muss sich in der Zeit zwischen Dienstag, 5. März, nach 16.30 Uhr, bis zum 6. März, gegen 6.30 Uhr, ereignet haben.

Hinweise bitte an die Polizei in Höxter, Telefon 05271/962-0.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Höxter
Artikelbild: Symbolbild (© Grisha Bruev – shutterstock.com)

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Diebe graben 60 frisch gesetzte Johannisbeersträuche aus

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.