Schlachtabfälle im Wald entsorgt

Schlachtabfälle im Wald entsorgt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Beamte des Arbeitsbereiches `Gewerbe/Umwelt“ sind nach einer illegalen Abfallentsorgung von Schlachtabfällen nun auf der Suche nach dem Verantwortlichen und möglichen Zeugen.

Bereits am Sonntag, 17.02.2019, wurden – oberhalb der B294 in Richtung Mühlenbach und nordwestlich der dortigen Deponie – insgesamt sechs blaue Plastiksäcke mit diversen Schlachtabfällen von vermutlich zwei Schafen in einem Waldstück festgestellt.

Die Beamten des Arbeitsbereiches `Gewerbe/Umwelt“, die nun in enger Zusammenarbeit mit dem zuständigen Veterinäramt des Landratsamtes Ortenaukreis ermitteln, bitten Zeugen, die Hinweise zur Herkunft der Schlachtabfälle oder Beobachtungen der Entsorgung gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0781 21-2200 zu melden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg
Bildquelle: Polizeipräsidium Offenburg


Ihr Kommentar zu:

Schlachtabfälle im Wald entsorgt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.