Älterer Herr gesucht, der vermutlich Opfer von Betrügern werden sollte

Älterer Herr gesucht, der vermutlich Opfer von Betrügern werden sollte
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Die Kieler Kripo sucht dringend einen unbekannten älteren Mann, der heute gegen 14:45 Uhr in der Stockholmstraße in Kiel an einem dortigen Fahrzeug ein Paket mit einer größeren Geldsumme hinterlegt haben soll.

Ein Zeuge beobachtete diesen Vorgang.

Kurz darauf entnahm ein zwischenzeitlich vorläufig festgenommener Mann dieses Paket. Die Ermittler gehen von einer Betrugstat aus. Weitere Details werden aktuell aus ermittlungstaktischen Gründen nicht mitgeteilt.

Der ältere Mann wird nun dringend gesucht. Er wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter 0431-160 3333 zu melden.

 

Quelle: Polizeidirektion Kiel
Artikelbild: Symbolbild (© Christian Horz – shutterstock.com)


Ihr Kommentar zu:

Älterer Herr gesucht, der vermutlich Opfer von Betrügern werden sollte

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.