Wo ist dieser Mann? – Ermittler veröffentlichen Fahndungsbild

Wo ist dieser Mann? - Ermittler veröffentlichen Fahndungsbild
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Nach dem Tötungsdelikt am Montag an einer 57-jährigen Frau aus Offenbach, wenden sich nun die Staatsanwaltschaft Darmstadt -Zweigstelle Offenbach – und Ermittler des Kriminalkommissariats 11 mit der Veröffentlichung eines Fahndungsfotos an die Bevölkerung und bitten um Hinweise.

Gesucht wird ein 69-Jähriger, bei dem es sich nach derzeitigen Ermittlungen um den ehemaligen Lebensgefährten der 57-Jährigen handelt; dieser ist dringend tatverdächtig, die Frau getötet zu haben.

Der Verdächtige verließ vermutlich am Montagvormittag die Wohnung in der Luisenstaße und könnte mit einem Mofa mit dem Versicherungskennzeichen 363 AIA weggefahren sein.

Der Gesuchte ist 1,76 Meter groß, hat eine hagere Statur, blaue Augen und graues, schütteres Haar.

Wer Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort des mutmaßlichen Täters geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 an die Kriminalpolizei in Offenbach oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

 

Quelle: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Darmstadt – Zweigstelle Offenbach – und des Polizeipräsidiums Südosthessen von Mittwoch, 20.03.2019
Bildquelle: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Darmstadt – Zweigstelle Offenbach – und des Polizeipräsidiums Südosthessen von Mittwoch, 20.03.2019

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Wo ist dieser Mann? – Ermittler veröffentlichen Fahndungsbild

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.