Biberist SO: Mann wird von Unbekannten angegriffen und verletzt

Biberist SO: Mann wird von Unbekannten angegriffen und verletzt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Freitag, 24. Mai 2019 wurde ein Mann im Bereich des Coop-Kreisels in Biberist durch Unbekannte angegriffen und leicht verletzt.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können.

Ein Mann war am Freitag, 24. Mai 2019, kurz vor Mitternacht, zu Fuss in Biberist unter-wegs. Im Bereich des Gustav-Eisenmann-Platz / Coop-Kreisel wurde er plötzlich von drei Unbekannten angegriffen und zu Boden gerissen. Das Opfer wurde durch die Männer mit einem Messer bedroht und leicht verletzt. Die unbekannte Täterschaft flüchtete schliesslich mit einer geringen Menge Bargeld in unbekannte Richtung. Der Verletzte wurde zur Kon-trolle in ein Spital gebracht.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten und Angaben zu den unbe-kannten Tätern machen können. Hinweise nimmt die Kantonspolizei Solothurn unter Tele-fon 032 627 71 11 entgegen.

 

Quelle: Kapo SO
Bildquelle: Kapo SO

Was ist los im Kanton Solothurn?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Biberist SO: Mann wird von Unbekannten angegriffen und verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.