Vandalismus im Park Hohenrode

Vandalismus im Park Hohenrode

weiterer Schaden

Polizei.news Newsletter

Vandalen hausten in der Nacht von Montag, 8. Juli zum Dienstag, 9. Juli im Park Hohenrode.

Sämtliche Neuanpflanzungen der letzten Jahre wurden ganz oder teilweise herausgerissen und abgesägt. Ein Zaun traten die oder der Vandale um. Betroffen sind neben Blaufichten, auch Serbische Fichten und Eiben.

Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert werden.

Wer hat das Tatgeschehen beobachtet? Wem sind Personen im Park Hohenrode aufgefallen, die mit den Beschädigungen in Verbindung gebracht werden können? Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 entgegen.


Beschädigung


umgetretender Zaun


weitere Schäden


abgesägte Bäume


 

Quelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Bilderquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen


Ihr Kommentar zu:

Vandalismus im Park Hohenrode

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.