Kanton Thurgau: Gegen Gewalt im Alter – diverse Veranstaltungen und Aktionen

Kanton Thurgau: Gegen Gewalt im Alter - diverse Veranstaltungen und Aktionen
Polizei.news Newsletter

Anlässlich der nationalen Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ finden im November und Dezember auch im Kanton Thurgau diverse Veranstaltungen und Aktionen statt.

Die diesjährige Kampagne steht unter dem Motto „Gewalt gegen Frauen im Alter“. Auch im Kanton Thurgau ist Gewalt gegenüber älteren Menschen ein Thema.

Die Patrouillen der Kantonspolizei Thurgau mussten 2018 beispielsweise rund 40 Mal deswegen ausrücken. Aufgrund der aktuellsten Forschungen muss man aber gerade bei dieser Altersgruppe von einer grösseren Dunkelziffer ausgehen. Einerseits haben betroffene Betagte vielfach grosse Hemmungen, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Andererseits sind ihnen auch das Unterstützungsangebot und die entsprechenden Anlaufstellen oft zu wenig bekannt.

Neben der Fachstelle Häusliche Gewalt der Kantonspolizei Thurgau beteiligen sich deshalb vom 13. November bis zum 14. Dezember weitere Organisationen an den Aktionen im Kanton. Es sind dies:

  • Weg ohne Angst
  • Spitex Thurgau
  • Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter
  • Gewalt
  • Bildungszentrum für Gesundheit und Soziales
  • Pro Senectute Thurgau
  • Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Thurgau
  • Curaviva Thurgau
  • BENEFO Fachstelle Opferhilfe Thurgau
  • Spital Thurgau AG / Demenz Beratung

Die Angebote reichen von Fachvorträgen und einer Ausstellung bis hin zu einer Stimmschulung und einem Selbstverteidigungs-Schnupperkurs. Die Teilnahme ist kostenlos, teilweise ist eine Anmeldung nötig. Bei den meisten Veranstaltungen sind auch Männer herzlich willkommen.

Alle Infos sind im Internet unter www.kapo.tg.ch/16tage zu finden. Wer das Programm in Papierform erhalten möchte, kann es bei der Fachstelle Häusliche Gewalt der Kantonspolizei Thurgau unter der Telefonnummer 058 345 24 50 bestellen.

 

Flyer (PDF)

 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Titelbild: Aleks_Shutter – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Kanton Thurgau: Gegen Gewalt im Alter – diverse Veranstaltungen und Aktionen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.