Fahrradfahrer schwer verletzt Lkw-Fahrer fährt weiter

Gronau. Schwer verletzt wurde am Freitagmorgen gegen 07.45 Uhr ein 31 Jahre alter Fahrradfahrer aus Gronau.

Er hatte die Ochtruper Straße befahren und wollte der Heerweg überqueren. Dabei wurde das Fahrrad von einem Lkw erfasst, dessen Fahrer von der Ochtruper Straße nach rechts auf den Heerweg abgebogen war.

Der Radfahrer wurde nicht überrollt, erlitt aber dennoch schwere Verletzungen. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Es handelt sich um einen grau-weißen Lkw mit Auflieger – vermutlich zugelassen außerhalb der EU. Die Fahndung verlief ohne Erfolg. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat (02562) 9260.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
Titelbild: Symbolbild (© Bildagentur Zoonar GmbH – shutterstock.com)


Ihr Kommentar zu:

Fahrradfahrer schwer verletzt Lkw-Fahrer fährt weiter

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.