Vermisste Sechsjährige aus Lünen ist wieder da

Das kleine Mädchen wurde am heutigen Morgen (21. Januar) von einem Angehörigen der Polizei in Lünen übergeben.

Das Mädchen ist unverletzt.

Ihr geht es den Umständen entsprechend gut. Das Sorgerecht für die Sechsjährige liegt aktuell beim Jugendamt, das direkt die weitere Betreuung übernommen hat.

Wir danken allen für die Unterstützung bei der Fahndung!

 

Quelle: Polizei Dortmund
Artikelbild: Symbolbild © Koltukovs – shutterstock.com


3 Kommentare


  1. Na Gott sei Dank. Ich hatte schon gedacht dass dem süßen “Spatz” irgend so was Grausiges passiert wäre !!!

  2. ein paar mehr Einzelheiten wären schon schön gewesen.
    ich bin glücklich das sie wieder zuhause ist, bzw dort wo man das so nennt.
    Viel Glück dem kleinen Spatz das sich alles für sie zum besten regelt

Ihr Kommentar zu:

Vermisste Sechsjährige aus Lünen ist wieder da

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.