Aktuelle Corona-News

Schwanden GL: Vermisste Person tot aus Brandruine geborgen

Im Zusammenhang mit dem Brandfall vom 22.01.2020 an der Herrenstrasse in Schwanden wurde eine Person vermisst.

Die vermisste Person wurde um 10.00 Uhr tot aus der Brandruine geborgen. Abklärungen zur Identität des Todesopfers sind zurzeit im Gang.

Der Leichnam wird zur Identifizierung ins Institut für Rechtsmedizin Zürich IRMZ überführt.



 

Quelle: Kantonspolizei Glarus
Bildquelle: Kantonspolizei Glarus

Was ist los im Kanton Glarus?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Schwanden GL: Vermisste Person tot aus Brandruine geborgen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.