Aktuelle Corona-News

Lastwagen stößt mit Lok zusammen – Fahrer schwer verletzt

Krefeld-Linn. Am gestrigen Montagmorgen (2. März 2020) ist ein Lkw auf einem Bahnübergang an der Carl-Sonnenschein-Straße mit einer Lok zusammengestoßen.

Der Lkw-Fahrer wurde dabei schwer verletzt.

Gegen 8:50 Uhr überquerte ein 40-jähriger Lkw-Fahrer einen Bahnübergang auf einem Werksgelände und stieß dabei mit einer Lok zusammen. Dabei wurde der Lkw-Fahrer schwer verletzt. Er kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. In der Lok befanden sich keine Menschen, sie wurde für eine Rangierfahrt per Fernbedienung bewegt.

 

Quelle: Polizeipräsidium Krefeld
Bildquelle: Polizeipräsidium Krefeld

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Lastwagen stößt mit Lok zusammen – Fahrer schwer verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.