Aktuelle Corona-News

Toller Einsatz: Diensthündin Pina stellt Einbrecher

Hattingen. “Ist gut! Ich komme raus!” sind genau die Worte, die Diensthündin Pina bei einem Einbrecher hervorruft, wenn sie im Einsatz ist.

Am Montagmittag unterstützte Diensthündin Pina vom PP Dortmund die Polizei EN bei einer Hausdurchsuchung. Grund dafür war folgendes: Anwohner der Sprockhöveler Straße bekamen über ihre Alarmüberwachung einen Hinweis auf ihr Smartphone, dass gerade in ihr Haus eingebrochen wird.

Sofort informierten sie die Polizei, die auch schnell am Objekt eintraf. Ein Täter (ein 46-jähriger Herner) konnte bereits vor dem Haus durch die Kräfte festgenommen werden, ein weiterer konnte im Haus gesehen werden, verschwand jedoch sofort aus dem Blickfeld der Beamten.

Während das Haus umstellt wurde, traf Pina samt Diensthundeführer ein. Pina machte sich sofort an das Gelernte und durchsuchte penibel das stark verwinkelte Haus. Im Obergeschoss des Hauses wurde der Einbrecher scheinbar durch die lauten Schnüffelgeräusche auf Pina aufmerksam und ergab sich freiwillig mit den flehenden Worten.

Hinter einer Holzklappe, die zu einem Kriechboden führt, kam der Täter schließlich heraus. Noch in Bauchlage wurde der 66-Jährige Bochumer gefesselt und festgenommen. Beide Täter wurden zur Polizeiwache in Hattingen verbracht.

In dem Fahrzeug, mit dem die Beiden anreisten, konnten diverse Aufbruchswerkzeuge gefunden werden. Das Auto wurde sichergestellt. Pina erhielt nach dem Einsatz sicherlich ein großes Leckerchen. Wir sagen Danke für die Unterstützung unserer Kollegen vom PP Dortmund.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Bildquelle: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Toller Einsatz: Diensthündin Pina stellt Einbrecher

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.