Aktuelle Corona-News

Zürich ZH: Happyend für “Cannelle”

Die Pudeldame “Cannelle”, die am Dienstag, 15. September, von der St. Urbangasse im Kreis 1 mitgenommen worden war (Polizei.news berichtete), wurde am späteren Mittwochnachmittag bei einer Polizeiwache abgegeben.

Die Stadtpolizei Zürich nahm sofort mit den Hundehaltern Kontakt auf, um ihnen die erfreuliche Nachricht mitzuteilen.

Gleichzeitig werden nun die Umstände des Verschwindens der Hündin abgeklärt.

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Zürich ZH: Happyend für “Cannelle”

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.