Stadt Zürich ZH: BMW-Fahrer (19) kracht in Schaufenster – Zeugenaufruf

Nachdem ein Lenker eines schwarzen BMW im Zürcher Kreis 4 die Herrschaft über sein Fahrzeug verlor und schlussendlich mit einer Hausfassade kollidiert ist, sucht die Stadtpolizei Zürich Zeuginnen und Zeugen.

Personen, die Angaben im Zusammenhang mit dem Verkehrsunfall an der Lagerstrasse am Samstagmorgen, 31. Oktober 2020, kurz nach 1 Uhr oder zur Fahrweise des schwarzen BMW im Kreis 4 machen können, werden gebeten, sich zu melden.

Hinweise sind erbeten an die Stadtpolizei Zürich, 0 444 117 117.



 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Bildquelle: Stadtpolizei Zürich

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Stadt Zürich ZH: BMW-Fahrer (19) kracht in Schaufenster – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.