St.Gallen SG: Wem gehört das Hängebauchschwein?

Am Dienstagnachmittag (02.02.2021) ist dem Wildpark Peter und Paul ein Hängebauchschwein zugelaufen. Die Besitzerin oder der Besitzer werden gesucht.

Mitarbeitende des Wildparks Peter und Paul wurden am Dienstagnachmittag auf ein Hängebauchschwein aufmerksam.

Da das Tier nicht zu den Tieren im Park gehört, meldeten sie den Vorfall der Stadtpolizei St.Gallen. Trotz diverser Abklärungen konnte die Besitzerin oder Besitzer nicht ausfindig gemacht werden. Das Schwein ist wohlauf und aktuell in der Obhut des Wildparks.

Die Halterin oder der Halter werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei St.Gallen zu melden. Ebenso nimmt die Stadtpolizei St.Gallen unter 071 224 60 00 Hinweise entgegen.

 

Quelle: Stadtpolizei St.Gallen
Bildquelle: Stadtpolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!