DE | FR | IT

Zunzgen BL: Tumblerbrand erfordert Feuerwehreinsatz

Am Mittwochvormittag, 10. August 2022, kurz nach 09.45 Uhr, kam es in einem Einfamilienhaus am Mühleholdenweg in Zunzgen BL zu einem Brandausbruch im Kellergeschoss.

Verletzt wurde beim Brand niemand.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort, drang bereits Rauch aus dem Einfamilienhaus. Die Feuerwehr konnte den Brandherd im Kellergeschoss lokalisieren und das Feuer umgehend löschen.

Personen wurden beim Brand keine verletzt.

Brandursache dürfte, gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft, ein technischer Defekt beim Tumbler sein. Durch den Brand entstand im Gebäude erheblicher Sachschaden.

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Bildquelle: Polizei Basel-Landschaft

Was ist los im Kanton Basel-Landschaft?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!