Ereignisse

Kanton Uri: Erhebliche Waldbrandgefahr aufgrund von Trockenheit und Hitze

23.07.2019 |  Von  |  Polizeinews, Prävention, Schweiz, Uri  | 
Kanton Uri: Erhebliche Waldbrandgefahr aufgrund von Trockenheit und Hitze

Aufgrund der aktuellen Wetterlage (anhaltende Trockenheit und Hitze) beurteilen die Fachstellen im Amt für Forst und Jagd sowie der Abteilung Feuerwehrinspektorat die Waldbrandgefahr als erheblich (Stufe 3 von 5).

Die Bevölkerung ist daher zu einem sorgfältigen Umgang mit Feuern im Wald und in Waldesnähe sowie im Freien aufgefordert. Es besteht die Gefahr, dass aufgrund weggeworfener Raucherwaren oder Funkenflug eines Grillfeuers Brände entstehen.

Weiterlesen »

Unterterzen SG / A3: 25-jährige Autolenkerin bei Unfall tödlich verletzt

Unterterzen SG / A3: 25-jährige Autolenkerin bei Unfall tödlich verletzt

Am Montagabend (22.07.2019), kurz vor 20 Uhr, ist es auf der Autobahn A3, Süd-Spur, kurz vor dem Fratten-Tunnel zu einer Frontalkollision zwischen zwei Autos gekommen. Eine 25-jährige Schweizerin aus dem Kanton St.Gallen wurde getötet. Ein 81-jähriges Ehepaar wurde unbestimmt verletzt.

Die Autobahn musste mehrere Stunden gesperrt werden.

Weiterlesen »