Ereignisse

Galgenen SZ: Mutmasslicher Opferstockdieb (40) aus Rumänien gefasst

Galgenen SZ: Mutmasslicher Opferstockdieb (40) aus Rumänien gefasst

Bei einer Personenkontrolle am Sonntag, 14. Oktober 2018, um 15 Uhr an der Kantonsstrasse in Galgenen stellte die Polizeipatrouille fest, dass der 40-jährige Rumäne in einem anderen Kanton zur Verhaftung ausgeschrieben und mit einer Einreisesperre belegt ist.

Bei der Effektenkontrolle kamen mehrere Hundert Franken sowie Materialien, wie sie für Opferstockdiebstähle verwendet werden, zu Vorschein.

Weiterlesen »

Riedern GL: Drogenhändler (Albaner) verhaftet, Heroin und Bargeld sichergestellt

Riedern GL: Drogenhändler (Albaner) verhaftet, Heroin und Bargeld sichergestellt

Am Samstag, 13.10.2018, gegen Mittag, verhaftete die Kantonspolizei Glarus in Riedern GL einen 21-jährigen albanischen Staatsangehörigen, welcher im Besitz einer grösseren Menge an Heroin war.

Der Beschuldigte war gerade im Begriff zwei Abnehmern Heroin zu verkaufen, als er verhaftet werden konnte.

Weiterlesen »

Wil SG: Auf Strolchenfahrt vor Polizei geflüchtet

Wil SG: Auf Strolchenfahrt vor Polizei geflüchtet

SCHWEIZ KANTONSPOLIZEI ST. GALLEN

Am Montag (15.10.2018), kurz vor 02:30 Uhr, ist ein 15-jähriger Autofahrer und sein 15-jähriger Mitfahrer nach einer Strolchenfahrt auf der Lindengutstrasse angehalten worden.

Die Jugendlichen hatten das Auto zuvor vom Stiefvater des 15-jährigen Autofahrers entwendet.

Weiterlesen »

Goldach SG: Schopfbrand – Sachschaden von mehreren zehntausend Franken

Goldach SG: Schopfbrand - Sachschaden von mehreren zehntausend Franken

Am Montag (15.10.2018), um 03:45 Uhr, sind die Einsatzkräfte wegen eines Brandes zum Blumenhaldenweg aufgeboten worden. Dort brannte es im Bereich eines „Schopfes“ nahe einer Wohnliegenschaft mit Restaurant.

Die Feuerwehren brachten den Brand rasch unter Kontrolle und konnten diesen löschen. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Weiterlesen »

Otelfingen ZH: Fussgängerin (86†) nach Verkehrsunfall verstorben

Otelfingen ZH: Fussgängerin (86†) nach Verkehrsunfall verstorben

Einen Tag nach der Kollision mit einem Personenwagen in Otelfingen, ist am Sonntag (14.10.2018) die betagte Fussgängerin an ihren Verletzungen verstorben.

Kurz vor 13:30 Uhr lenkte eine 47-jährige Frau am Samstag (13.10.18) in Otelfingen ihren Personenwagen rückwärts aus einem Parkplatz.

Weiterlesen »

Chur GR: Betrunkene Lenkerin fährt in ein Patrouillenfahrzeug

Chur GR: Betrunkene Lenkerin fährt in ein Patrouillenfahrzeug

Freitagnacht (12.10.2018) hat sich auf der Araschgerstrasse ein leichter Auffahrunfall ereignet, als ein Patrouillenfahrzeug der Kantonspolizei versuchte, eine alkoholisierte Lenkerin anzuhalten. Verletzt wurde niemand.

Freitagnacht (12.10.2018) befanden sich eine Patrouille der Stadtpolizei Chur und eine Patrouille der Kantonspolizei Graubünden an der Malixerstrasse, Höhe Rosenhügel, als sie einen stark beschädigten Personenwagen bemerkten, welcher vorne links ohne Reifen in Richtung Malix fuhr.

Weiterlesen »

Lupfig AG: Bewaffneter überfällt Volg-Laden – Fahndung nach dem Täter

Lupfig AG: Bewaffneter überfällt Volg-Laden – Fahndung nach dem Täter

Gestern Abend wurde ein Einkaufsladen in Lupfig überfallen. Der Täter erbeutete mehrere Tausend Franken und konnte unerkannt flüchten. Die Polizei sucht Zeugen.

Mit einem Messer bewaffnet betrat am Samstag, 13. Oktober 2018, um ca. 2115 Uhr, ein maskierter Mann die Volg- Filiale in Lupfig. Er bedrohte die Angestellten und verlangte Bargeld. Mit der Beute machte sich der Täter anschliessend, in unbekannte Richtung, aus dem Staub.

Weiterlesen »