Ereignisse

Tödlicher Unfall: 16-Jähriger in der Nacht von Zug erfasst

Tödlicher Unfall: 16-Jähriger in der Nacht von Zug erfasst

In der Nacht auf den heutigen Samstag, 16.02.2019, wurde die Polizei gegen 01:30 Uhr über Notruf alarmiert, dass soeben ein junger Mann am Freiburger Hauptbahnhof von einem Zug erfasst worden sei.

Die ersten Abklärungen ergaben, dass eine 7-köpfige Gruppe die Bahngleise vom Stadtteil Stühlinger kommend im Bereich der Wiwili-Brücke überqueren wollte, um gemeinsam Richtung Innenstadt zu gehen. Der 16-Jährige lief hierbei einige Meter hinter seinen Bekannten.

Weiterlesen »

Altenrhein SG: Brand in Produktionshalle

Altenrhein SG: Brand in Produktionshalle

Am Freitag (15.02.2019), um 14:45 Uhr, ist es in einer Produktionshalle an der Dorfstrasse zu einem Brand gekommen. Im Industriequartier mussten zwei angrenzende Hallen, in welchen über 100 Personen arbeiteten, evakuiert werden. Personen wurden keine verletzt. Die Rettungskräfte waren mit einem Grossaufgebot an Ort.

Die Brandursache und die Schadenhöhe ist nicht bekannt.

Weiterlesen »

Neuenkirch LU: Anhänger löst sich von Lieferwagen und prallt in Lastwagen

Neuenkirch LU: Anhänger löst sich von Lieferwagen und prallt in Lastwagen

Ein mutmasslich nicht ordnungsgemäss befestigter Transportanhänger machte sich heute Vormittag im Neuenkircher Ortsteil Hellbühl selbstständig und kollidierte mit einem entgegenkommenden Lastwagen. Der Lastwagen kam erst im Unterholz eines Wäldchens zum Stillstand.

Verletzt wurde beim Unfall niemand.

Weiterlesen »

Spiringen UR: Lawinenniedergang fordert einen Verletzten

Spiringen UR: Lawinenniedergang fordert einen Verletzten

Am Freitagnachmittag, 15. Februar 2019, um ca. 13.45 Uhr, erhielt die Kantonspolizei Uri via Rega die Meldung, dass auf dem Urnerboden im Gebiet Fisetenpass eine Lawine niederging und eine Person teilverschüttete.

Der Schneesportler, welcher alleine unterwegs war, konnte sich selbständig befreien und alarmierte umgehend die Rega.

Weiterlesen »