Alkohol & Drogen

Alkoholisierter 14-Jähriger schlägt und spuckt – Polizisten beleidigt und getreten

Mehrere Strafanzeigen erwarten einen 14-Jährigen, der der Polizei bereits aus anderen Vorfällen wohl bekannt ist.

Der Junge verabreichte am Mittwochabend einem 15-jährigen Kumpel im Bereich des Bahnhofes in der Lorcher Strasse (Lorch-Waldhausen) mehrere Ohrfeigen, weshalb gegen 20 Uhr eine Zeugin die Polizei verständigte.

Weiterlesen »

Luzern LU / A2: Alkohol und Kokain am Steuer – Fahrer aus Sri Lanka gestoppt

Heute Morgen hat die Luzerner Polizei in der Stadt Luzern einen Autofahrer angehalten, nachdem dieser zuvor in unsicherer Fahrweise auf der Autobahn A2 unterwegs war. Eine Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,84 mg/l.

Der Mann sagte aus, vorgängig Kokain konsumiert zu haben. Zudem ist er nicht im Besitze eines gültigen Führerausweises. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

Weiterlesen »

Luzern / Emmen / Ebikon LU: Betrunkener Sprayer (Deutscher) springt in die Reuss

Die Luzerner Polizei hat am Montag einen betrunkenen Sprayer festgenommen. Der Mann hatte zuvor illegal Wände und Strompfeiler besprayt und Passanten belästigt.

Am Montag (10.9.18 / ca. 20.15 Uhr) wurde die Luzerner Polizei informiert, dass ein Sprayer am Xylophonweg in der Stadt Luzern unerlaubt eine Wand verschmiert und Passanten belästigt.

Weiterlesen »

Winterthur ZH: Deutscher Lenker unter Drogen und ohne Führerausweis unterwegs

Die Stadtpolizei Winterthur führte in der Nacht auf Sonntag, 9. Sptember 2018, an der Birchwaldstrasse in Oberwinterthur eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Dabei stoppten die Polizisten einen Fahrzeuglenker, der mutmasslich unter Drogeneinfluss und ohne Führerausweis unterwegs war.

Kurz nach 02.00 Uhr kontrollierten die Polizistinnen und Polizisten einen 40-jährigen Deutschen bei dem der Verdacht bestand, dass er das Fahrzeug unter Drogeneinfluss lenkte. Es stellte sich zudem heraus, dass er gar keinen gültigen Führerausweis besitzt.

Weiterlesen »

Chur GR: Alkohol und Sachbeschädigungen – 27 Einsätze am Wochenende

Über das vergangene Wochenende ist die Stadtpolizei Chur zu 27 Einsätzen ausgerückt. Zwei Fahrzeuglenker wurden wegen Fahrens in angetrunkenem Zustand zur Anzeige gebracht.

Ein betrunkener Fahrgast wurde nach einer Sachbeschädigung im Zug festgenommen.

Weiterlesen »

Frauenfeld TG: Alkoholisiert und nicht fahrfähig unterwegs

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Samstagabend in Romanshorn einen Autofahrer angehalten, der alkoholisiert unterwegs war.

In der Nacht zum Sonntag wurde in Neukirch ein weiterer alkoholisierter Autofahrer, in Affeltrangen eine nicht fahrfähige Lenkerin aus dem Verkehr gezogen.

Weiterlesen »

Grüningen ZH: Autofahrer (Schweizer, 28) nach Selbstunfall verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am späten Freitagabend (7.9.2018) in Grüningen einen 28-jährigen Raser verhaftet, der zuvor mit seinem Personenwagen einen spektakulären Selbstunfall verursacht hat.

Er blieb unverletzt; am Fahrzeug entstand Total-, im Wiesland sowie an einem Einfamilienhaus und dessen Garten Sachschaden.

Weiterlesen »