Alkohol & Drogen

20-jähriger Mann bespuckt, beleidigt und verletzt Beamte auf dem Bahnhof

20-jähriger Mann bespuckt, beleidigt und verletzt Beamte auf dem Bahnhof

Ein 20-Jähriger versuchte am Freitagabend (30.11.2018) auf dem Bahnhof Stralsund Bundespolizisten zu bespucken.

Den Beamten fiel der Mann bereits durch sein alkoholisiertes und aggressives Verhalten auf. Während der Kontrolle mussten die Beamten eine weitere Streife hinzuziehen, da er erheblichen Widerstand leistete, die Beamten beleidigte und bespuckte.

Weiterlesen »

Kanton Zug: Sechs Lenker unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

Kanton Zug: Sechs Lenker unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

Gleich sechs Personen wurden von der Zuger Polizei erwischt, die alkoholisiert oder unter Drogeneinfluss hinter dem Steuer sassen. Eine Person fuhr zusätzlich ohne gültigen Führerausweis.

Einsatzkräfte der Zuger Polizei haben über das Wochenende (Samstag/Sonntag, 1./2. Dezember 2018) im Kanton Zug sechs Männer zwischen 23 und 38 Jahren angehalten, die in nicht fahrfähigem Zustand mit dem Auto unterwegs waren.

Weiterlesen »

St.Gallen SG: Zwei alkoholisierte Männer versuchen in Marktstand einzubrechen

St.Gallen SG: Zwei alkoholisierte Männer versuchen in Marktstand einzubrechen

Am späten Sonntagabend (02.12.2018) haben zwei Männer auf dem Marktplatz versucht in einen Marktstand einzubrechen. Die Stadtpolizei St.Gallen konnte beide noch am Tatort festnehmen.

Am Sonntagabend um 23:23 Uhr wurde der Stadtpolizei St.Gallen ein Einbruchsversuch in einen Marktstand beim Marktplatz gemeldet.

Weiterlesen »

Obersiggenthal AG: Alkoholisierter Lenker gefährlich unterwegs – Zeugenaufruf

Obersiggenthal AG: Alkoholisierter Lenker gefährlich unterwegs – Zeugenaufruf

Ein 70-jähriger Autofahrer, welcher unter Alkoholeinfluss stand, fiel durch seine unsichere Fahrweise auf. Zudem kam es zu Kollisionen mit einer Verkehrstafel, einem Pfosten und einer Leitplanke.

Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis ab. Sie sucht Augenzeugen, die Angaben zur Fahrt des Mannes machen können.

Weiterlesen »

Herisau AR: Lieferwagenfahrer nach Streifkollision ermittelt

Herisau AR: Lieferwagenfahrer nach Streifkollision ermittelt

Am Sonntag, 2. Dezember 2018, hat in Herisau ein vorerst unbekannter Fahrzeuglenker ein parkiertes Auto gestreift und ist weitergefahren. Durch die Polizeipatrouille konnte der Verursacher ermittelt werden.

Aufgrund von Alkoholsymptomen wurde diesem der Führerausweis abgenommen.

Weiterlesen »

Aarau AG: Alkoholisiert und übermüdet am Steuer – Lieferwagen landet auf der Seite

Aarau AG: Alkoholisiert und übermüdet am Steuer – Lieferwagen landet auf der Seite

Mit gegen 1,0 mg/l verunfallte ein Lieferwagenfahrer am frühen Sonntagmorgen. Der Lenker, ein 43-jähriger Serbe, erlitt nur leichte Verletzungen. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis umgehend ab.

Am frühen Sonntagmorgen, 02. Dezember 2018, 05.15 Uhr verunfallte ein Lieferwagenfahrer in Aarau. Der 43-jährige Serbe fuhr von Unterentfelden auf der Entfelderstrasse in Richtung Aarau, als er mit der Leitplanke kollidierte, worauf sich sein Opel Vivaro überschlug und auf der Seite zum Stillstand kam.

Weiterlesen »