Alkohol & Drogen

Wil SG: Alkoholisierte Lenkerin mit Auto in Autobahnausfahrt überschlagen

Am Donnerstagabend (21.06.2018), um 17:55 Uhr, hat es bei einem Selbstunfall in der Autobahnausfahrt Wil ein Auto überschlagen. Die 37-jährige Fahrerin war alkoholisiert.

Eine 37-jährige Autofahrerin fuhr auf der Autobahn von Münchwilen her in Richtung St.Gallen. In Wil beabsichtigte sie die Autobahn zu verlassen.

Weiterlesen »

Stadt Zürich: Mutmassliches Dealerpärchen (Nigerianer und Deutsche) geschnappt

Am Dienstagnachmittag, 19. Juni 2018, verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 9 ein Dealerpärchen und stellte rund 390 Gramm Kokain sicher.

Am Montag und Dienstag, 18./19. Juni 2018, beobachteten Betäubungsmittelfahnder der Stadtpolizei Zürich in Zürich-Altstetten zwei Drogenübergaben.

Weiterlesen »

Kanton Thurgau: Fahrunfähige und alkoholisierte Lenker gestoppt

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Mittwoch in Amriswil und Busswil zwei nicht fahrfähige Autofahrer kontrolliert. In Rickenbach wurde ein Autofahrer angehalten, der alkoholisiert unterwegs war.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz vor 12 Uhr an der Arbonerstrasse einen Autofahrer, der durch seine Fahrweise aufgefallen war. Die Einsatzkräfte beurteilten den 81-jährigen Deutschen als nicht fahrfähig. Die Staatsanwaltschaft Bischofszell ordnete eine Blut- und Urinprobe an.

Weiterlesen »

Altenrhein SG: Drogenspürhund findet 1.5 kg Heroin – Bulgarin & Bulgare verhaftet

Am Dienstag (19.06.2018), um 15:15 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen in einem Waldstück rund 1.5 Kilogramm mutmassliches Heroin gefunden.

Dem Fund war eine Kontrolle eines Autos mit bulgarischen Insassen vorausgegangen. Eine 21-jährige Bulgarin und ein 38-jähriger Bulgare wurden festgenommen.

Weiterlesen »

Stadt Luzern: Zwei alkoholisierte Autofahrer (Schweizer und Serbe) gestoppt

In der vergangenen Nacht hat die Luzerner Polizei zwei alkoholisierte Autofahrer angehalten. Die Atemlufttests ergaben Werte von 0,33 und 0,43 mg/l. Beide Männer werden an die Staatsanwaltschaft Luzern verzeigt.

Am Dienstag, 19. Juni 2018, um 23:30 Uhr hat die Polizei einen Autofahrer an der Arsenalstrasse in Luzern zur Kontrolle gezogen. Dieser war vorgängig durch seine Fahrweise aufgefallen.

Weiterlesen »