Alkohol & Drogen

Cannabis in Kuchen gemischt – Gästen (27 und 3) serviert

Cannabis in Kuchen gemischt - Gästen (27 und 3) serviert

Bereits am 23. Oktober erwarb ein 23-Jähriger aus Sankt Martin am Tennengebirge in der Salzburger Altstadt von einem unbekannten Dealer 25 Gramm Cannabiskraut.

Wenige Tage später kaufte der Mann eine Fertigbackmischung für einen Kuchen und erstellte einen cannabishaltigen Kuchen in seinem Elternhaus in Sankt Martin. Die Hälfte des Kuchens ass der 23-Jährige, die andere Hälfte fror der Pongauer, ohne Wissen der im Haus lebenden Angehörigen, im gemeinsamen Gefrierschrank ein.

Weiterlesen »

Biel BE: Grössere Menge Kokain sichergestellt – drei Personen in U-Haft

21.11.2018 |  Von  |  Alkohol & Drogen, Bern, Polizeinews, Schweiz  | 
Biel BE: Grössere Menge Kokain sichergestellt - drei Personen in U-Haft

Der Kantonspolizei Bern ist es im Rahmen von Ermittlungen gelungen in Biel mehr als zwei Kilogramm Kokain sicherzustellen. Drei Männer und eine Frau wurden angehalten. Drei Personen befinden sich in Untersuchungshaft.

Im Zusammenhang mit polizeilichen Ermittlungen zu einem Drogenhandel in Biel ist es der Kantonspolizei Bern gelungen vier mutmasslich tatbeteiligte Personen zu identifizieren.

Weiterlesen »

Kokainhandel – zwölf Nigerianer und drei weitere Ausländer verhaftet

Kokainhandel - zwölf Nigerianer und drei weitere Ausländer verhaftet

Die Kantonspolizei St.Gallen hat heute Dienstag (20.11.2018) in einer Liegenschaft an der Burgstrasse Hausdurchsuchungen im Auftrag der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen durchgeführt.

Dabei wurden 15 Personen wegen Verdacht auf Drogenhandel festgenommen. Im Vorfeld dieser Aktion konnten bereits zwölf Personen festgenommen werden. Insgesamt konnten im Laufe der Ermittlungen über neun Kilogramm Kokain mit einem Verkaufswert von über 800’000 Franken sichergestellt werden.

Weiterlesen »

St. Gallenkappel SG: Fahrunfähiger Lenker reagiert nicht auf Polizei und baut Unfall

St. Gallenkappel SG: Fahrunfähiger Lenker reagiert nicht auf Polizei und baut Unfall

Am Sonntag (18.11.2018), um 21:30 Uhr, ist ein 58-Jähriger der Aufforderung einer Polizeipatrouille anzuhalten nicht nachgekommen. Er fuhr dann auf der Rickenstrasse, Höhe Verzweigung Rüeterswilerstrasse, Fahrtrichtung Neuhaus – Wattwil, über eine Verkehrsinsel und kollidierte mit einem Pfahl.

Er war in fahrunfähigem Zustand unterwegs.

Weiterlesen »

Kanton Schwyz: Bei 116 Fahrzeugen mangelhafte Beleuchtung festgestellt

Kanton Schwyz: Bei 116 Fahrzeugen mangelhafte Beleuchtung festgestellt

In der dunklen Jahreszeit ist eine korrekt funktionierende Fahrzeugbeleuchtung ein wichtiger Faktor der Verkehrssicherheit. Die Kantonspolizei Schwyz führte vom 12. bis 16. November 2018 auf dem gesamten Kantonsgebiet Verkehrskontrollen mit Schwergewicht auf der Fahrzeugbeleuchtung durch.

Der TCS unterstütze die Kantonspolizei, indem die Fahrzeuglenker den Schaden durch die TCS-Patrouille vor Ort beheben lassen konnten.

Weiterlesen »

Chur GR: Betrunkener fremder Mann legt sich zu schlafendem Paar ins Bett

Chur GR: Betrunkener fremder Mann legt sich zu schlafendem Paar ins Bett

Über das vergangene Wochenende hat die Stadtpolizei Chur mehrere Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Ein Fahrzeuglenker überschritt die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um 46 km/h. Ein weiterer Fahrzeuglenker konnte bei einer Verkehrskontrolle keinen Führerausweis vorweisen.

Es stellte sich heraus, dass ihm der Führerausweis bereits entzogen wurde.

Weiterlesen »