Randale

Zürich ZH: Illegale Party beendet – Polizisten mit Flaschen & Steinen beworfen

19.05.2019 |  Von  |  Polizeinews, Randale, Schweiz, Zürich  | 
Zürich ZH: Illegale Party beendet – Polizisten mit Flaschen & Steinen beworfen

Am Samstagabend, 18. Mai 2019, verhinderte die Stadtpolizei Zürich eine unbewilligte Party unter der Kornhausbrücke.

Kurz nach 22.30 Uhr erhielt die Stadtpolizei Zürich die Meldung, dass sich beim Lettensteg, unterhalb der Kornhausbrücke, im Kreis 6 gegen 100 Personen zu einer illegalen Party versammeln würden.

Weiterlesen »

Basel BS: Frau und zwei Polizisten im Umfeld der Cupfeier verletzt

19.05.2019 |  Von  |  Basel-Stadt, Gewalt, Polizeinews, Randale, Schweiz  | 
Basel BS: Frau und zwei Polizisten im Umfeld der Cupfeier verletzt

Während der Cupfeier auf dem Barfüsserplatz sind am Sonntagabend drei Personen bei zwei Zwischenfällen verletzt worden. Im ersten Fall musste die Polizei bei einer Schlägerei intervenieren und wurde dann selbst angegriffen. Zwei Polizisten wurden dabei verletzt.

Etwas später wurde die Sanität der Rettung Basel-Stadt, die begleitet von der Polizei zu einem Patienten unterwegs war, mit Bierdosen beworfen. Eine dieser Dosen verletzte eine unbeteiligte Frau.

Weiterlesen »

Betrunkener 55-jähriger Mann belästigt Frau sexuell und bedroht Polizisten

Betrunkener 55-jähriger Mann belästigt Frau sexuell und bedroht Polizisten

Ein 55-jähriger Mann belästigte am Samstagnachmittag am Hauptbahnhof eine Frau in sexueller Weise und beleidigte und bedrohte am gleichen Tag in der Heidelberger Altstadt mehrere Polizisten.

Polizeibeamten wurde kurz vor 18 Uhr mitgeteilt, dass ein Mann in einer Studentenkneipe in der Hauptstraße randalieren würde. Der Mann soll sich inmitten des Gastraums teilweise entkleidet haben und wollte auf Aufforderung des Wirtes das Lokal zunächst nicht verlassen.

Weiterlesen »

Randalierer zertrümmert mit Eisenstange Polizeiautofront vor Wache

18.04.2019 |  Von  |  Deutschland, Gewalt, Polizeinews, Randale  | 
Randalierer zertrümmert mit Eisenstange Polizeiautofront vor Wache

Was einen 29-Jährigen dazu trieb, am Donnerstagnachmittag (18.4.) mit einer Eisenstange vor der Polizeiwache Neuss aufzutauchen und mehrfach auf einen Streifenwagen (VW-Bully) einzuschlagen, weiss bislang nur der aggressive Neusser selbst.

Dass seine Tat jedoch nicht folgenlos bleiben würde, stellte er auch schnell fest, als zwei Beamte und eine Beamtin der betroffenen Wache an der Jülicher Landstrasse ihn nach wenigen hundert Metern fussläufiger Verfolgung stellten und in Gewahrsam nahmen.

Weiterlesen »

Bern BE: Massive Angriffe auf Polizeikräfte – 6 Polizisten und eine Polizistin verletzt

Bern BE: Massive Angriffe auf Polizeikräfte – 6 Polizisten und eine Polizistin verletzt

Bei einem Einsatz in der Nacht auf Sonntag in der Berner Innenstadt sind die ausgerückten Polizeikräfte massiv angegriffen worden. Insgesamt sechs Polizisten und eine Polizistin wurden dabei verletzt. Zwei Personen wurden angehalten. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Am Samstag, 13. April 2019, hatten sich in und rund um die Aarbergergasse in Bern zahlreiche Personen versammelt, um den Meistertitel des BSC Young Boys zu feiern. Dabei wurden auch wiederholt verbotene Pyrotechnika und Feuerwerk abgefeuert.

Weiterlesen »

Langnau im Emmental BE: Pyrotechnika gezündet – Mann (25) ermittelt

05.04.2019 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Randale, Schweiz  | 
Langnau im Emmental BE: Pyrotechnika gezündet – Mann (25) ermittelt

Die Kantonspolizei Bern hat eine Person ermittelt, die Anfang Januar bei einem Eishockeyspiel in Langnau im Emmental mutmasslich Pyrotechnika gezündet hatte.

Die Kantonspolizei Bern hat nach intensiven Ermittlungen eine Person identifiziert, die am Eishockeyspiel zwischen den SCL Tigers und dem EHC Biel, vom 11. Januar 2019, mutmasslich Pyrotechnika gezündet hatte.

Weiterlesen »