Raser / Schnellfahrer

Mit quietschenden Reifen losgerast – Polizei stoppt illegales Autorennen

Mit quietschenden Reifen losgerast - Polizei stoppt illegales Autorennen

Am Mittwoch (12. Dezember) filmte eine Gruppe junger Männer in Duisburg gegen 23:05 Uhr zwei Autos, die vor einer roten Ampel auf der Duisburger Strasse in Fahrtrichtung Marxloh standen.

Die Situation zog das Interesse einer zivilen Streifenwagenbesatzung auf sich, die mit ihrem Auto direkt hinter den beiden Fahrzeugen in Höhe der Kampstrasse befanden.

Weiterlesen »

Junglenker verursacht Unfall mit Maserati-Sportwagen – 100.000 Euro Sachschaden

Junglenker verursacht Unfall mit Maserati-Sportwagen - 100.000 Euro Sachschaden

In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 00.45 Uhr trat ein 18-jähriger Fahranfänger dermassen auf das Gaspedal seines ausgeliehenen 274 PS-starken Sportwagens, dass er auf dem Friedrichsring in Höhe Friedrichsplatz die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und mit einen links neben ihm fahrenden 1er-BMW kollidierte.

Der BMW wurde gegen die Spritzschutzwände der dortigen Haltestelle „Rosengarten“ geschleudert, die auf einer Länge von rund 15 Metern zu Bruch gingen.

Weiterlesen »

St.Gallen SG: Lenker (Serbe, 21) mit 135 km/h in der Stadt unterwegs – Zeugenaufruf

St.Gallen SG: Lenker (Serbe, 21) mit 135 km/h in der Stadt unterwegs - Zeugenaufruf

Am Freitag (30.11.2018) kurz nach Mitternacht wurde ein 21-jähriger Autofahrer auf der Rorschacher Strasse mehrfach geblitzt. Er war mit Geschwindigkeiten zwischen 96 km/h und 135 km/h unterwegs. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt in diesem Bereich 50 km/h.

Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »

Chur GR: Fahrunfähiger Autolenker 57 km/h zu schnell unterwegs

Chur GR: Fahrunfähiger Autolenker 57 km/h zu schnell unterwegs

Ein 29-jähriger Fahrzeuglenker hat in der Nacht von Freitag auf Samstag die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um 57 km/h überschritten. Zudem war er in fahrunfähigem Zustand unterwegs.

Die Stadtpolizei Chur führte über das vergangene Wochenende an verschiedenen Standorten auf dem Stadtgebiet Geschwindigkeitskontrollen durch.

Weiterlesen »

Risch Rotkreuz ZG: Kosovare (26) im Bentley 125 km/h zu schnell

Risch Rotkreuz ZG: Kosovare (26) im Bentley 125 km/h zu schnell

Die Zuger Polizei hat einen Autofahrer ermittelt, der auf der Autobahn mit 252 Stundenkilometern unterwegs gewesen ist. Dem 26-Jährigen droht eine Freiheitsstrafe.

Eine semistationäre Geschwindigkeitsmessanlage der Zuger Polizei hat in der Nacht auf Samstag (17. November 2018), kurz vor 01:30 Uhr, auf der Autobahn A4, zwischen Rotkreuz und Küssnacht am Rigi (SZ), ein Auto registriert, das mit einer Netto-Geschwindigkeit von 245 km/h unterwegs war.

Weiterlesen »