Raser / Schnellfahrer

Stallikon ZH: Schnellfahrer angehalten – Mann mit 140 km/h statt 80 km/h unterwegs

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagnachmittag (8.7.2018) in Stallikon eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt und einen Schnellfahrer mit seinem Motorrad gestoppt.

Verkehrspolizisten führten auf der Reppischtalstrasse im Ausserortsbereich während rund zwei Stunden eine Geschwindigkeitskontrolle mit einem Lasermessgerät durch.

Weiterlesen »

Kanton Solothurn: Automobilist und Motorradfahrer zu schnell unterwegs

In Flumenthal fuhr am Donnerstag ein Automobilist zu schnell durch die 30er-Zone. Dabei wurde er von einem Radargerät gemessen. Bei einer weiteren Geschwindigkeitskontrolle vor ein paar Wochen im Innerortsbereich (50 km/h) in Olten, hat die Kantonspolizei Solothurn einen Motorradfahrer gleich zweimal nacheinander mit erhöhter Geschwindigkeit gemessen.

Gegen beide Schnellfahrer wird ein Verfahren nach Raser-Strafnorm eröffnet.

Weiterlesen »

Möriken AG: Aargauer mit 151 km/h statt 80 km/h unterwegs – PW sichergestellt

Die Kantonspolizei erfasste am Montag bei einer Geschwindigkeitskontrolle einen Automobilisten mit stark übersetzter Geschwindigkeit. Mit seinem Seat wurde der 37-jährige Aargauer mit 151 km/h im Ausserortsbereich gemessen. Die Staatsanwaltschaft eröffnete sogleich eine Strafuntersuchung nach dem „Raser-Tatbestand“.

Der Führerausweis wurde dem Schnellfahrer abgenommen.

Weiterlesen »

Aargau AG: Acht Führerausweise auf der Stelle abgenommen

Bei Geschwindigkeitskontrollen im Ausserortsbereich stoppte die Kantonspolizei über das Wochenende acht Lenker, die so schnell fuhren, dass sie den Führerausweis auf der Stelle abgeben mussten.

Mit ihrem Lasermessgerät führte die Kantonspolizei Aargau am Sonntagmittag, 1. Juli 2018, auf der Hauptstrasse zwischen Muri und Geltwil eine Geschwindigkeitskontrolle durch.

Weiterlesen »