Vermisst

Bussnang TG: Erfolgreiche Suche nach einem vermissten demenzkranken Mann

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitagmorgen mit Unterstützung der Kantonspolizei Zürich und des Grenzwachtkorps in Bussnang einen vermissten Mann angetroffen.

Am Donnerstag kurz vor 18 Uhr meldete sich eine Frau bei der Kantonalen Notrufzentrale und gab an, dass ihr demenzkranker Lebenspartner seit dem Morgen unterwegs sei und den Heimweg nicht mehr finde.

Weiterlesen »

Lichtensteig SG / Glarus Süd: Mann (74) wird vermisst – um Mithilfe wird gebeten

Seit Donnerstag, 19.04.2018, 10.00 Uhr, wird Peter KOCH, geb. 13.12.1944, wohnhaft in Lichtensteig SG, vermisst. Peter Koch verliess sein Zuhause am Donnerstagmorgen mit öffentlichen Verkehrsmitteln, um mutmasslich in Glarus Süd wandern zu gehen.

Er kehrte seither nicht an seinen Wohnort zurück. Die bisherigen Ermittlungen zum Aufenthalt von Peter Koch sind ohne Erfolg geblieben.

Weiterlesen »

Ormalingen BL: Dringend vermisst – Wo ist Hans Joachim Lückner?

Vermisst wird seit Dienstag, 17. April 2018, seit ca. 10.00 Uhr, in 4466 Ormalingen BL: Hans Joachim Lückner, 6. November 1942, zirka 180 cm gross, hat eine schlanke Statur und kurze, grauweisse Haare.

Als er zuletzt gesehen wurde trug er ein grün/weiss gestreiftes Poloshirt, hellblaue Trainerhosen mit gelben Längsstreifen und grau/rote Turnschuhe. Lückner Hans Joachim spricht Hochdeutsch und hat eine sichtbare Verbrennungsnarbe am linken Unterarm.

Weiterlesen »

Bettingen BS: Junge (7) mit Down-Syndrom bei Suchaktion wohlauf aufgefunden

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat am späten Samstagnachmittag mit diversen Partnern eine Personensuchaktion durchgeführt, bei welcher neben mehreren Dutzend Personen am Boden auch ein Rega-Helikopter in der Luft eingesetzt wurde.

Gesucht wurde ein 7-jähriger Junge mit Down-Syndrom, dessen Jungschargruppe im Gebiet Im Linsberg in Bettingen den Kontakt zu ihm verlor. Der Junge konnte am frühen Abend auf dem Spielplatz des Wenkenparks in Riehen gefunden und wohlauf seinen Eltern übergeben werden.

Weiterlesen »

Matterhorn-Gebiet (VS / I): Bergungssuche nach Unternehmer Karl-Erivan W. Haub

13.04.2018 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Unfälle, Vermisst, Wallis  | 

Im Namen der Unternehmerfamilie Haub teilen wir mit, dass nach über sieben Tagen in den extremklimatischen Bedingungen eines Gletschergebietes keine Überlebenswahrscheinlichkeit mehr für Karl-Erivan W. Haub besteht.

Daher wurde mit dem heutigen Tage die Überlebendensuche auf eine Bergungssuche umgestellt.

Weiterlesen »