Vermisst

Zürich ZH: Vermisstensuche nach junger Frau – Bilder und Personendaten gelöscht

Seit Samstagabend (2. Dezember) wird eine junge Frau aus Zürich vermisst. Sie ist ca. 164 cm gross, blond und hat blaue Augen. Sie war zuletzt in Zürich Leimbach gesichtet worden. Wahrscheinlich ist sie mit einem silbernen Skoda unterwegs.

Sie trug eine schwarzgraue Stoffhose, einen beigen langen Stoffmantel und einen dicken rot-schwarz karierten Schal und beige Boots. Sie hat einen türkisen Rucksack bei sich.

Weiterlesen

Dielsdorf ZH: Revokation Vermisstmeldung

Vermisst wird seit Donnerstag, 28. September 2017 ab seinem Wohnort in Dielsdorf der 54-jährige Angelo Lovato.

Er verliess seinen Wohnort und kehrte bisher nicht zurück. Gemäss polizeilichen Ermittlungen wurde am Freitag, 6. Oktober nachweislich im Kanton Graubünden angetroffen. Seit diesem Zeitpunkt gibt es keine weiteren Anhaltspunkte über seinen Aufenthaltsort.

Weiterlesen

St. Urban LU: Vermisstmeldung L. Fessler – der Vermisste leidet unter Hilflosigkeit

Seit Freitag, 24. November 2017, vormittags, wird der 30-jährige Fessler Lukas vermisst. Fessler Lukas verliess am Freitag, 24. November 2017, um ca. 0700 Uhr seinen Aufenthaltsort in St. Urban / LU und ist seitdem vermisst.

Er ist zu Fuss oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs.

Weiterlesen

Kanton Zürich: Vermisster (80) dank Polizeihelikopter gerettet

Ein vermisster Mann ist am Freitagnachmittag (24.11.2017) durch die Besatzung des Helikopters der Kantonspolizei Zürich in einem Waldgebiet im Sihltal unterkühlt gefunden worden.

Gegen 14.00 Uhr meldeten Angehörige ihren 80-jährigen Vater als vermisst.

Weiterlesen

Wil SG: Hundewelpen aus Garten gestohlen

Am Donnerstag (23.11.2017), in der Zeit zwischen 09.00 und 09.30 Uhr, hat eine unbekannte Täterschaft an der Fürstenlandstrasse einen Garten betreten.

Sie stahl zwei kleine Havanerser-Hunde, einen Rüden und eine Hündin, aus dem Garten und entfernte sich unerkannt.

Weiterlesen

Kriens LU: Vermisste junge Frau (17) daheim und wohlauf

23.11.2017 |  Von  |  Luzern, Polizeinews, Schweiz, Vermisst  | 

Eine 17-jährige Frau hatte am Montagabend ihr Zuhause in Kriens LU verlassen – seither wurde sie vermisst (s. Meldung vom 22.11.2017). Inzwischen ist nachhause zurückkehrt.

Die 17-Jährige war seit Montagabend um 17.45 Uhr in Kriens vermisst worden. Seit die Tochter das Haus verliess, habe sie sich nicht mehr gemeldet, so ihre Mutter: „Wir hoffen, dass Carmen schnell wieder zurückkommt.“

Weiterlesen