Aargau

Staufen / Lenzburg AG: Einbrecher in flagranti ertappt – zwei Rumänen verhaftet

23.07.2018 |  Von  |  Aargau, Einbrüche, Polizeinews, Schweiz  | 

In einem Wohnquartier in Staufen waren gestern Abend Einbrecher unterwegs. Von einem Anwohner aufgescheucht flüchtete das Trio. Auf der Fahndung konnte die Polizei zwei Rumänen unter dringendem Tatverdacht festnehmen.

Der Bewohner eines Einfamilienhauses am Bergweg in Staufen ertappte am späten Sonntagabend, 22. Juli 2018, einen Unbekannten, der um das Haus schlich. Vom Anwohner angesprochen, rannte dieser davon. Er sah noch, wie drei Männer auf Velos davonfuhren.

Weiterlesen »

Buttwil AG: Leerstehendes Bauernhaus bis auf die Grundmauern niedergebrannt

20.07.2018 |  Von  |  Aargau, Brände, Polizeinews, Schweiz  | 

In der Nacht brannte in Buttwil ein leerstehendes, zum Abbruch bestimmtes Bauernhaus nieder. Die Brandursache ist noch unklar.

Vom Brand betroffen war ein ehemaliges Bauernhaus mit Wohnbereich und Scheune an der Seetalstrasse in Buttwil. Dabei handelt es sich um eine leerstehende Altliegenschaft, die demnächst abgerissen worden wäre.

Weiterlesen »

Ammerswil AG: Lieferwagen und Auto heftig kollidiert – zwei Leichtverletzte

Zwischen Ammerswil und Dintikon stiessen gestern ein Lieferwagen und ein Auto heftig zusammen. Zwei Beteiligte wurden leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 18. Juli 2018, kurz vor 18 Uhr auf der Strasse zwischen Ammerswil und Dintikon. Dabei fuhr ein Lieferwagen in Richtung Ammerswil. Gleichzeitig nahte in der Gegenrichtung ein BMW. Im Bereich einer leichten Kurve stiessen die beiden Fahrzeuge dann heftig zusammen.

Weiterlesen »