Aargau

Frick AG: Diebe nehmen Autos ins Visier – die Kantonspolizei warnt

Frick AG: Diebe nehmen Autos ins Visier – die Kantonspolizei warnt

In Frick häufen sich derzeit nächtliche Diebstähle aus parkierten Autos. Die Kantonspolizei warnt vor solchen Dieben und mahnt zu erhöhter Wachsamkeit.

Fahrzeugaufbrüche und Diebstähle aus abgestellten Autos gehören zu jenen Straftaten, mit denen sich die Polizei seit jeher ständig zu beschäftigen hat. Meist gehen diese Delikte auf das Konto lokal ansässiger Gelegenheitsdiebe, welche auf der Suche nach Bargeld und Wertgegenständen sind.

Weiterlesen »

Rothrist AG / A1: Fahrendes Auto in Brand geraten und komplett ausgebrannt

Rothrist AG / A1: Fahrendes Auto in Brand geraten und komplett ausgebrannt

Am Donnerstagabend ist auf der Autobahn A1 bei Rothrist in Richtung Zürich ein Auto aus noch unbekannten Gründen vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.

Auf der Autobahn A1, kurz vor der Autobahnausfahrt Rothrist, geriet am Donnerstagabend, 27. September 2018, kurz nach 19 Uhr, ein in Richtung Zürich fahrendes Auto aus derzeit noch unbekannten Gründen in Brand.

Weiterlesen »

Zofingen AG: Reto Graber ab 2020 neuer Kommandant der Stützpunktfeuerwehr

27.09.2018 |  Von  |  Aargau, Polizeinews, Schweiz  | 
Zofingen AG: Reto Graber ab 2020 neuer Kommandant der Stützpunktfeuerwehr

Ende 2019 wird Feuerwehrkommandant Peter Ruch pensioniert. Bereits jetzt hat der Zofinger Stadtrat Reto Graber als seinen Nachfolger bestimmt. Dies mit dem Ziel, einen optimalen Wissenstransfer zu ermöglichen und die künftige Führung der Stützpunktfeuerwehr zu sichern.

Nach 48 Dienstjahren, davon 27 Jahre als Kommandant der Stützpunktfeuerwehr Zofingen, wird Peter Ruch Ende 2019 in den wohlverdienten Ruhestand treten.

Weiterlesen »

Mumpf AG: Velofahrerin wegen Auto gestürzt – Autolenkerin soll sich melden

Mumpf AG: Velofahrerin wegen Auto gestürzt – Autolenkerin soll sich melden

Wegen eines einmündenden Autos erschrak eine Velofahrerin derart, dass sie stürzte und sich verletzte. Die Automobilistin fuhr nach kurzem Halt weiter und wird gesucht.

Auf ihrem Fahrrad war die 64-jährige Frau am Mittwoch, 26. September 2018, kurz vor 13 Uhr auf dem Trottoir entlang der Hauptstrasse in Mumpf unterwegs.

Weiterlesen »

Leuggern AG: Kollision nach Wendemanöver – Auto prallt gegen Baum

Leuggern AG: Kollision nach Wendemanöver – Auto prallt gegen Baum

Ein Automobilist löste bei einem Wendemanöver auf der Rheintalstrasse einen Unfall aus. Der Sachschaden beträgt zirka 30’000 Franken. Eine Person wurde leicht verletzt.

Ein 52-jähriger deutscher Automobilist beabsichtigte gestern Mittwoch, 26. September 2018, 18.20 Uhr wegen eines Rückstaus auf der Rheintalstrasse in Leuggern sein Auto zu wenden.

Weiterlesen »

Koblenz AG: Küchenbrand – erheblicher Schaden – drei Haustiere mit Beschwerden

27.09.2018 |  Von  |  Aargau, Brände, Polizeinews, Schweiz  | 
Koblenz AG: Küchenbrand - erheblicher Schaden - drei Haustiere mit Beschwerden

Ein Brand in der Küche eines Mehrfamilienhauses richtete gestern Nachmittag beträchtlichen Schaden an. Drei Haustiere mussten zum Tierarzt gebracht werden.

Vom Brand betroffen war ein älteres Mehrfamilienhaus an der Hinterdorfstrasse in Koblenz. Eine Passantin bemerkte den Brand am Mittwoch, 26. September 2018, um 16.50 Uhr und alarmierte die Feuerwehr. Diese fand den Brandherd in der Küche einer Wohnung im Obergeschoss. Das Feuer war in der Folge rasch gelöscht.

Weiterlesen »

Aarau AG: Kollision zwischen LKW und Auto wirft Fragen auf – Zeugenaufruf

Aarau AG: Kollision zwischen LKW und Auto wirft Fragen auf - Zeugenaufruf

Gestern Morgen stiessen ein Lastwagen und ein Auto innerorts zusammen. Beide Beteiligten machen widersprüchliche Aussagen zum Hergang, weshalb die Polizei Augenzeugen sucht.

Die leichte Kollision ereignete sich am Dienstag, 25. September 2018, etwa um 9.30 Uhr an der Mühlemattstrasse in Aarau.

Weiterlesen »