Appenzell Ausserrhoden

Diepoldsau SG: Bei serbischem Chauffeur 80’000 gefälschte Briefmarken gefunden

Bei einem serbischen Reisebus-Chauffeur fanden Grenzwächter 80’000 gefälschte Briefmarken. Bei den Fälschungen handelt es sich um Schweizer Ein-Franken-Briefmarken. Die Briefmarken und der Chauffeur wurden der Kantonspolizei St. Gallen übergeben.

Diepoldsau SG: Am 24. November 2017 kontrollierten Mitarbeitende des Schweizer Grenzwachtkorps beim Grenzübergang Diepoldsau einen serbischen Reisebus. Bei der Kontrolle der Schlafkabine des 34-jährigen serbischen Chauffeurs stellten die Grenzwächter in braunen Paketen 80’000 gefälschte Briefmarken fest.

Weiterlesen

Herisau AR: Auto auf schneebedeckter Fahrbahn über Böschung gerutscht

In Herisau ist am Mittwoch, 29. November 2017, ein Auto über eine Böschung gerutscht. Es entstand geringer Sachschaden.

Um 19.40 Uhr befuhr eine Autofahrerin die schneebedeckte Schützenstrasse in Richtung St. Gallen. Im Bereich der scharfen Linkskurve vor der Bahnüberführung geriet die Frau mit ihrem Fahrzeug ins Rutschen.

Weiterlesen

Wolfhalden AR: Auto prallt ins Heck eines PWs – Lenkerin verletzt

Am Mittwochnachmittag, 29. November 2017, ist es in Wolfhalden zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos gekommen. Eine Frau musste mit unbestimmten Verletzungen ins Spital eingeliefert werden.

Um 14.00 Uhr lenkte eine Autofahrerin ihr Personenwagen von Wolfhalden in Richtung Rheineck. Im Bereich Friedberg beabsichtigte die Frau nach links zu den dortigen Mehrfamilienhäusern abzubiegen und hielt wegen dem Gegenverkehr ihr Auto an. Eine nachfolgende Personenwagenlenkerin bemerkte die Situation zu spät und prallte trotz eingeleiteter Vollbremsung mit ihrem Auto gegen das Heck des stehenden Fahrzeuges.

Weiterlesen

Bühler AR: Auto gegen Bahn geprallt – niemand verletzt

Am Mittwochmittag, 29. November 2017, ist es in Bühler zwischen einem Personenwagen und einer Zugskomposition zu einem Unfall gekommen. Es entstand Sachschaden.

Ein Autolenker beabsichtigte an der Hauptstrasse in Bühler von einem Vorplatz einer Liegenschaft über das Bahntrassee auf die Hauptstrasse einzubiegen. Als der Autofahrer die herannahende Zugskomposition bemerkte, versuchte dieser sein Auto zurückzufahren.

Weiterlesen

Schwellbrunn AR: Auto landet bei Selbstunfall auf der Fahrerseite

Sachschaden entstand am Dienstagmorgen, 28. November 2017, in Schwellbrunn bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen.

Ein 60-jähriger Lenker fuhr um 07.15 Uhr mit seinem Personenwagen auf der Nebenstrasse in Richtung Dorf Schwellbrunn. Im Bereich Risiwald verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug, kam über den rechten Fahrbahnrand und kollidierte neben der Strasse mit der ansteigenden Wiesenböschung.

Weiterlesen

Teufen AR: Autolenkerin mit mitfahrendem Kind gegen Leitplanke geprallt

In Teufen ist am Sonntag, 26. November 2017, eine Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug gegen die Leitplanke geprallt. Die Fahrzeuginsassen, die Lenkerin und ihr mitfahrendes Kind, blieben unverletzt. Am Auto entstand Totalschaden.

Am Sonntagnachmittag fuhr eine Autofahrerin mit ihrem Personenwagen auf der Hauptstrasse von Teufen kommend in Richtung Speicher. Im Steineggerwald geriet die Frau mit ihrem Auto auf der schneebedeckten Strasse ins Schleudern.

Weiterlesen